Sabrina's Tina mit Levemir

Sabbi

Benutzer
heute war wieder ein rechts-Tag:cry2:
Ich denke es liegt wieder daran, weil ich um 0,5IE auf einmal reduziert hatte. Ich hätte am 4.10 abends erst mal noch auf 2,25 gehen sollen. Tagsüber wäre es mir zu riskant gewesen nur 0,25 herunter zu gehen. ich merke es mir für nächstes Mal: sollte ich mal wieder um 0,5 auf einmal reduzieren müssen, gebe ich zur nächsten Spritze die ausgelassene Dosis (war ja jetzt schon das 2.Mal so...).

Sollte sie Morgen wieder einen unschönen Pre haben, gehe ich auf 2,25, bleibe aber noch bei rechts. versuche es Mal mit 2 Tage links und Tage rechts usw.
 

Sabbi

Benutzer
Aber vielleicht überrascht sie uns auch:dontknow:
Wäre schön- aber ich gehe nicht davon aus... Ich denke Morgenfrüh werden es wohl 2,25 werden. Aber ich konnte gestern Nacht durchschlafen und heute wohl auch. Ich bin um 2Uhr auch nicht wach geworden. Das steuert wahrscheinlich mein Unterbewusstsein, ich werde nur wach, wenn die Werte gut bzw. "zu gut" sind :nice:
 

Sabbi

Benutzer
Ui, ist ja doch noch schön mit den 2 IE geworden
ich hätte es nicht gedacht, aber Tina is ja immer mal wieder für eine Überraschung gut... Ich hatte für gestern Morgen schon die 2,25 aufgezogen... Nach dem heutigen +4 dachte ich dann wieder: man, die rechts/ links- Thematik vielleicht wieder... Hat sich dann aber wieder eingependelt. Trotz allem traue ich den 2IE noch nicht so ganz über den Weg (Tina, du darfst deine Überraschungstour natürlich gerne fortsetzen)- die 2,25 liegen auch noch griffbereit in der Dose (falls dir die die Erhöhung lieber wäre, könntest du das bitte am Wochenende noch entscheiden, ja?)...
Bei Filou tut sich mit den 1,8 auch wieder etwas- das ist schön... :cathug: . Drücke die Daumen, dass die Schleckwunde bald der Vergangenheit angehört- Filou, du lässt aber auch rein gar nichts aus :shy:

Fast seid ihr bei der Dosis vor dem Spuk im August.
Ja, ich bin sehr gespannt, wie es nun weiter geht, ob jetzt bald die 0,1- Schritte wieder kommen oder ob wir weiterhin in 0,25-Schritten fortfahren dürfen... Ein gewisses Unwohlsein beim Warten auf die Glukometer- Anzeige ist nach wie vor aber auch noch vorhanden- sprich die Angst, dass die Werte wieder plötzlich unerwartet in die Höhe schießen...
 

FILOUundINES

Benutzer
Bei Filou tut sich mit den 1,8 auch wieder etwas- das ist schön... :cathug: .
Eventuell hätte ich die 1,75 IE Ende Sept. halten können, aber bei Filou ist das Blau nie weit, wenn er mit Grün kommt :roleeyes: Und da ich derzeit so weit weg arbeite, war mir das zu heikel...

Drücke die Daumen, dass die Schleckwunde bald der Vergangenheit angehört- Filou, du lässt aber auch rein gar nichts aus :shy:
Danke, liebe Sabrina :nice:

Ja, ich bin sehr gespannt, wie es nun weiter geht, ob jetzt bald die 0,1- Schritte wieder kommen oder ob wir weiterhin in 0,25-Schritten fortfahren dürfen...
Ich bin auch gespannt, und drücke fest die Daumen! :cathug:

Ein gewisses Unwohlsein beim Warten auf die Glukometer- Anzeige ist nach wie vor aber auch noch vorhanden- sprich die Angst, dass die Werte wieder plötzlich unerwartet in die Höhe schießen...
Nein nein, das ist jetzt vorbei :knuddle:
 
Oben