Geeignetes Nierenfutter ?

Schnurribande

Benutzer
Ich versteh das irgendwie auch nicht.

Wenn sie doch das Nassfutter frisst, warum verhungert sie dann ohne TroFu? Und wieso möchtest du Phosphatbinder dazu geben? Das ist doch Nieren-TroFu :reflect:j
nassfutter frisst sie wenn dann nachts bissel, ist aber eher wie ein Snack für sie

Ich wollte damals hier komplett das TF weglassen als Gizmo Diabetes bekommen hat, da hat sie fast nichts mehr gefressen-
Somit hatte sie ihr TF hinterher immer auf der Anrichte stehen, wo Gizmo nicht dran konnte, sie aber wieder gefressen hat und somit ihre Welt wieder in Ordnung war!
ich dachte ja sie wird irgendwann halt vor Hunger ans NF gehen, aber dem war leider nichts so

Aber jetzt wo du es schreibst, klar das TF ist ja Nierenfutter....sorry war wohl zu früh heute Morgen
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Ich versteh das irgendwie auch nicht.

Wenn sie doch das Nassfutter frisst, warum verhungert sie dann ohne TroFu? Und wieso möchtest du Phosphatbinder dazu geben? Das ist doch Nieren-TroFu :reflect:j
 

Schnurribande

Benutzer
Wieso wird sie denn nichts fressen, wenn du das bisherige Futter, das sie mag, nur mit Phosphatbinder vermengst. Ich glaube da braucht es nicht viel davon und sie merkt es wahrscheinlich gar nicht.
Huhu Simone, wenn ich das TF weglassen müsste würde Bella verhungern :wink: -so hatte ich das gemeint
Ne, den Phosphatbinder schmeckt sie wohl nicht in ihrem NF, dass hat sie in der Nacht wieder verspeist

Vielleicht kann ich den ja auch Auflösen in etwas Wasser und übers TF mit geben, werde ich mich später mal schlau machen :reflect:
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Du musst kein Nierefutter füttern. Die sind alle minderwertig und mit Getreide und/oder Zucker. Gib ihr ruhig das was sie mag und mische Phosphatbinder rein. Das ist ok.
TroFu ist absolut schådlich für die Nieren. Ausserdem trocknet sie dadurch nur noch mehr aus. Bitte versuche das wenn es irgendwie geht wegzulassen.
 
Oben