Sabrina's Tina mit Levemir

FILOUundINES

Benutzer
Ja, hoffentlich...
:knuddle:

Dafür siehts bei euch heute umso schöner aus...
Ich trau mich gar nicht, mich zu freuen
smilie_verl_061.gif
Du kennst das...
Es ist einiges aber wirklich so viel einfacher, wenn man zuhause ist
smilie_happy_336.gif
 

Kristiana

Benutzer
Du hast das Apoquel vor 3 Tagen abgesetzt. Das wäre ein wesentlich näher liegender Faktor als Erklärung für höhere Werte, falls die Allergie für Tina noch immer unangenehm ist. Ich kann mir auch beim besten Willen und mit viel Fantasie nicht vorstellen, dass es am Clopidogrel liegen kann.
 

Sabbi

Benutzer
Drücke ganz fest die Daumen, dass der BZ heute noch runtergeht :up: :up:
hat geholfen Simone... Ich versteh` es nicht, sagt mal, kann man denn verkehrt spritzen?????? Oder ist die linke Seite jetzt ausgeschöpft, muss ich wieder rechts spritzen (habe heute Morgen mal wieder rechts gespritzt)? Und wie lange geht das dann gut?

Und wenn die rechte Seite jetzt nun die bisher gute linke Spritzseite ist, warum geht sie nun plötzlich so tief zum +9????? Und wo soll ich denn jetzt noch hinspritzen?????? Ach Mann, ich habe das Gefühl ich bin im Irrenhaus hier... Ihr könnt euch vorstellen, wie meine Laune gestern war- und jetzt wieder sowas.... Und was spritze ich bitte nachher???????????

Hat irgendjemand eine Idee??????
 
Zuletzt bearbeitet:

Kristiana

Benutzer
Auf deine ganzen vielen Fragezeichen hab ich leider keine Antwort. Aber die 42 war verdammt nah an den 30ern, daher würde ich nachher reduzieren und entweder 4 oder 3,9 geben. Falls sie einigermaßen zur üblichen Zeit spritzbar wird.
 
Oben