Nicole's Emily mit Levemir

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Tapsi1009, 23. Oktober 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Ja, von der Logik her ist es so, aber ich habe versucht die letzten 3 Tage konstant zu spritzen.
     
  2. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Wenn sie niedrig ist, spritzt du ja tendeziell eher weniger Insulin, weshalb der BZ in der Folge (wieder) hochgeht. Wenn der BZ hoch ist, spritzt du mehr und danach ist der BZ tiefer. :)
     
  3. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Danke :smile:

    Aber irgendwie müsste ich bei Emmi eher mehr spritzen, wenn sie niedrig ist, da sie danach ja meist hoch schießt und wenn sie hoch ist geringer, weil sie danach so tief fällt. :biggrin:
     
  4. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Huhu Nicole,

    Wenn du das Gefühl hast, dass es besser wäre das Insulin zu reduzieren, dann mach es.
    Wenn dann hohe Werte kommen, gehst du wieder hoch mit dem Insulin.
    Vielleicht auch nur ein-, zweimal zum Runterholen der Werte.
    Emily braucht scheinbar ein anderes Vorgehen.
    Du machst es trotzdem super mit deinen 2 Spezialfällen/Spezialfellen :cathug:
     
  5. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Ich weiß nicht mehr, was ich mit der kleinen Maus machen soll. Neben Futter, wie Cosma nature Lachs und Multi-Vitamin-Paste, welches ich Beides aussortiert habe, stelle ich immer wieder fest, dass sie extrem nach oben schießt, wenn sie nicht oder nicht gut frisst. Heute Nacht hat sie gut gefressen und ist so niedrig, also genau anders herum, als es sein sollte.

    Sie hat Tage, vor allem wenn sie sehr niedrig ist, wo sie nicht so wählerisch ist, und frisst, was man anbietet, da merkt sie wohl selbst, dass sie dringend fressen muss, aber immer wenn die Werte gut sind, mäkelt sie rum und mag auch das nicht, was gestern vielleicht noch lecker war.

    Jetzt hab ich auch endlich Schmusy Geschnetzeltes, hab es ihr ganz stolz vorgesetzt und sie dreht sich weg und guckt mich entsetzt an. :frown:

    Bei den niedrigen Werten würde ich am liebsten weiter reduzieren, aber dann kommt wieder ein extrem hoher Wert dazwischen, diese Maus macht es mir nicht leicht und ich bin ratlos.
     
  6. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Mhh, heute hab ich keine Erklärung und sie war auch etwas wehrig, so dass ich unsicher bin, ob ich noch Insulin in der Spritze hatte, als die Nadel sie berührte. Ihr Fell roch nicht, aber es war schon komisch. Werde ich nachher sehen.
     
  7. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Wird sich ja nun herausstellen , ob das Futter der Übeltäter war.
    Hoffen wir es:nice:
     
  8. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Hab Cosma Lachs gleich aussortiert und mit zu mir genommen. :wink2: Die anderen Sorten passen wohl. Geh jetzt nochmal messen und hoffe dann spritzen zu können.

    Danke
     
  9. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Dann lass das Cosma Lachs am besten einfach weg.
    Blöd heut morgen.
    Aber jetzt sieht es ja wieder gut aus. Dann probier doch die 1,5 einfach wieder.
     
  10. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Heute Morgen dachte ich jetzt steigt sie weil die Dosis so weit runter ist, jetzt wurde ich eines besseren belehrt und tendiere wieder 1,5 zu spritzen, oder?
    Tippe mittlerweile auf Cosma nature Lachs, das hatte sie heute Nacht und ich hatte es schonmal in Verdacht.
     
  11. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Na dann. Zu früh Gedanken gemacht. :wink2:
     
  12. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

  13. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Wenn es Dir angenehmer ist wegen fehlender Kontrolle und der APRE niedrig, dann geh doch weiter runter. Auch wenn ich mich wiederhole, raufgehen kannst Du immer wieder. :wink2:
     
  14. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Naja, irgendwie geht sie trotz der starken Reduzierung weiter ab. Wenn sie zum APre wieder bei 80 liegt, soll ich halten oder noch weiter runter?
     
  15. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Super Werte:up:
     
  16. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Ja, das wäre echt toll. Ist ja echt wenig Insulin, bei Gismo mit 20 IE kann ich ungemerkt gar nicht daneben spritzen, aber Emmi hat eine Fettschicht am Pelz angelegt, da muss ich schon aufpassen. :tongue::biggrin:
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Schaun wir mal wie es weitergeht. Wäre ja toll, wenn es bei Emmi jetzt "klick" gemacht hätte und Du dauerhaft reduzieren könntest.
     
  18. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Ja und ich bin froh über die Entscheidung und habe es nach dem MPre auch beibehalten.
     
  19. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Du musst es ja verantworten, was du spritzt. :nice:Insofern hast du alles richtig gemacht. Wenn man nicht kontrollieren kann und die Katze nicht unbedingt stabile Werte hat, ist eine Reduzierung immer angesagt.
     
  20. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

Diese Seite empfehlen