Verena's Elvis mit Levemir

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von verena, 16. März 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Hallo Verena,

    An manchen Tagen stehen keine Pres und keine Dosis in der Tabelle. Gab es dann auch keine Werte und kein Insulin:dontknow:

    So wie es aussieht, wirst du auf 4,5 gehen müssen:sigh:. Hat er denn erkennbare Probleme, die den BZ erhöhen könnten?
     
  2. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Oh, das ist echt ungünstig.
    Hilft es wenn Du Elvis nur rauslässt, wenn er grade gefressen hat?
    Du kannst ihr natürlich zumindest das Trofu Sponsorn und damit nur diabetikergeeignetes.
    Das haut am schlimmsten rein.
    Und von Aldi und Co gibt es auch günstiges diabetikergeeignetes Nafu.
    Vielleicht könntet Ihr Euch da irgendwie einigen.
     
  3. verena

    verena Benutzer

    Hallo nochmal. Habe zum ca. +10 heute verfrüht gespritzt. Es wird schon besser. War um 18 Uhr schon wieder bei 183 wert.
    Messe noch mal vor ins Bett gehen. Wird sich schon wieder einpendeln. War halt kurze Aufregung. :rolleyes:
    Das mit der Nachbarin ist halt so ne Sache. Sie füttert halbwilde Katzen in ihrem Hof. Die Katzen sind immer draußen oder Unterschlupf in ihrer Scheune. Sie muss ja den Napf so hin stellen, dass die zu jeder Zeit dran kommen. Und katzenfutter gibt's mal nass, mal trocken. Ich kann schon auch verstehen, dass sie da jetzt wegen mir keine große Änderung macht. Und mein Elvis - Futter ihr geben, macht leider auch wenig sinn. Das futtern die anderen doch auch weg. :frown::eek::erwhat:
    Spezialfall hier bei uns. Denke, es hilft nur aufpassen. :erwhat::biggrin:
     
  4. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    :cry2::angry:Es ist zum verzweifeln. :up:, dass der Nachbar ein Einsehen hat. Und natürlich :up: Für wieder bessere Werte
     
  5. verena

    verena Benutzer

    OK. Danke. Dann mach ich das mal so.
     
  6. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich würde einfach heute abend die Spritze um 2 Stunden vorziehen.

    Kannst du mit dem Typen mal sprechen, dass er, wenn er schon Futter hinstellt, wenigstens geeignetes nimmt? Kannst ihm ja welches mitbringen.
     
  7. verena

    verena Benutzer

    Hallo zusammen. Elvis war heute morgen schon im Garten. Und hat wohl wieder beim Nachbar gefressen. Wert ist gerade ei 276 {+8} vor ner Stunde war 250 (+7).er trinkt auch viel. Apre wäre ca 18.30 Uhr. Kann ich jetzt was zwischen spritzen? 0.5 oder 1 IE? Dass der apre nicht so hhoch gehen wird? Oder ist das nicht so gut? LG
     
  8. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Denke ich auch. Nach spätestens 1-2 Tagen gehen die Werte vermutlich rauf.
     
  9. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich denke, das hat mit der Depotwirkung vom Lantus zu tun. Kannst natürlich probieren, die Dosis zu reduzieren, aber ich denke nicht, dass das auf Dauer klappt.
     
  10. verena

    verena Benutzer

    Hallo zusammen. Heute war ein seltsamer Tag bei Elvis. Ich habe heute morgen komplett alles vergessen.
    Messen und spritzen. Mein Freund hat dann erst in der Mittagspause messen und spritzen können. Trotz der morgen Mahlzeit 80 gr und einer ZwM. 50gr. Hatte er nur 101 beim eigentlichen +5.5. Es gab dann 3.5 IE verspätet, sozusagen. Das ist ja ziemlich wenig Wert. Ich habe dann den apre jetzt erst später als normal genommen und gespritzt.
    Kann es sein, dass er mit so viel weniger Insulin auskommen kann, als ich aktuell (4,25) gebe? Oder ist das nur ein Zufall? Deppot wirkung, oder so etwas?
    Ich würde das gern nochmal bewusst testen. 1 oder 2 Tage bewusst weniger geben.???
     
  11. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ähm, gestern früh gab es die Spritze 6.15Uhr und abends 19.08Uhr. Das ist doch fast eine Stunde:dontknow:. Vielleicht wäre der Apre gar nicht so hoch gewesen.
     
  12. verena

    verena Benutzer

    Hallo. Ich habe inder Tat Unstimmigkeiten z Zeit. Liegt aber an meinen Tagesablauf. Aber gestern Abend war doch gut?Gestern Morgen musste mein Freund früher raus. Und hat gefüttert. Ich habe dann später gemessen u gespritzt. :sleep2::ang:
    Ich habe das Futter neu aufgeteilt. 80 gr zu den pres und 2x 50 gr zwischen drin.
    Vorher gab's 3x kleineren zwischen Mahlzeiten. Mal sehen, was es bringt.
    Aber für mich sieht alles zwischen 3.75 und 4.5 IE irgendwie gleich /ähnlich aus.
    Ich würde mir weniger IE wünschen, komme aber nicht weiter.
    Die zwischenwete sind ja immer ok.
    Vor den pres bekommt er Futter, wenn er in den Garten darf. Damit er satt ist u und nicht klauen geht. (habe ich schon früher mal erläutert) lieber höher Wert von meinem Futter, als höher Wert von Nachbars Schrott Futter. :pfeift:
    Sonst geht es Elvis sehr gut. :cathug::blumen2:
     
  13. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    :oops2: habe gerade mal wieder vorbeigeschaut. Der BZ klettert ja immer höher. Vorestern war er im Garten und hat auch 2 Stunden vor der Spritze noch gut gefressen. Am Tag davor hat er auch zum +10 noch gefressen. Aber gestern:dontknow: . Vielleicht weil es die Spritze fast eine Stunde später gab?
     
  14. verena

    verena Benutzer

    Also' war vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt von mir :shy:
    Ca. 400gr futter für 24 std aufgeteilt.
    Es ist auch kein Heißhunger mehr. Er frisst halt gerne. Und immer. Aufteilen oder stehen lassen, gibt's nichts.
    Zu den pres bisher 80gr.
    Seit gestern probiere ich mal nur 70 gr.

    Ja ist eigentlich Freigänger. Zzt aber nur unter super-extrem-helikoptering, wenn jemand aufpassen kann. Da beim Nachbarn Futter frei rumsteht. :angry:
    Früher hat er sich da bedient, jetzt muss ich eben aufpassen. Meist gehen wir abends raus, da ist auch mehr Schatten im Garten.
    Ansonsten alles gut soweit.
    Lg
     
  15. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    Hallo Verena,
    hält er sein Gewicht mit dem Futter? Gibst du 350-400 g/Tag und Nacht?
    Ist er Freigänger?
     
  16. verena

    verena Benutzer

    Ja. Leider.. Zerrt ziemlich an meinem ego :wink2::shy:. Aber mittlerweile kann ich auch die Vorzüge darin sehen. Er ist so gut wie immer spritzbar. ich bin mir sicher bei der dosis. Muss nicht warten. Habe Keine duchzechten Nächte.Und er frisst immer. Alle Sorten. Fressmaschine. An manchen Tagen muss ich Zeit schieben, auch das geht bisher gut. :wink::grin:
    Also:brave katze.
    Aber klar, wäre weniger Bedarf schön und erstrebenswert. Er ist auch oft lange bis ca. +4 in den 90ern und dann zum nadir nur 70er. :bad: insgesamt müsste der ganze Verlauf quasi runter geschoben werden.
    Ich wollte es mal probieren, mit weniger Futter zu den pres, ob die Kurve dann früher runter geht.? Auf der anderen Seite braucht er glaub schon seine 350-400gr/tag. Früher hatte er etwa auch so viel gefuttert. Das kann ich mal am we testen. Für sonstige Ideen bin ich gerne offen. :huhu::blumen2:
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Bei mir klappt es. Irgendwie kommt ihr von den 4,5 nicht runter bisher.
     
  18. verena

    verena Benutzer

    Danke für die Hinweise. Vom Handy aus war die Tabelle anderst, als wenn man am PC anschaut?
    Jetzt sollte es wieder klappen und hoffentlich auch aktualisieren.
    Lg
     
  19. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Zum Lesen braucht man soweit ich weiss nicht angemeldet sein
     
  20. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Ich sehr auch keine aktuellen Einträge. Nur bis 7. Juni.....
     

Diese Seite empfehlen