Tanja's Julie - seit dem 28.02.2021 in Remission

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Aber ich möchte schon betonen, daß Trofu nur in den Kritischen Fresspausen ein Thema ist, das kann morgen schon wieder anders sein.

Ja, das habe ich schon verstanden. Aber wir hatten hier z.B. auch schon einen Fall, wo nach nur einer Portion ungeeignetem TroFu die Remission vorbei war. Deshalb macht mir das etwas Sorgen. Das du das nicht einfach so fütterst, ist mir bewusst.

Und was Sheeba angeht: Julie mag keinen Glibber im Schälchen, wird grundsätzlich ignoriert :angry:

Okay. Hast du mal ausm Fressnapf die Tütchen Premiere Finest Jelly probiert?
Sally's aktuelles Favorite-Futter sind die Gelee-Tütchen von Winston ausm Rossmann.
 

Tanja H

Benutzer
Ja, das habe ich schon verstanden. Aber wir hatten hier z.B. auch schon einen Fall, wo nach nur einer Portion ungeeignetem TroFu die Remission vorbei war. Deshalb macht mir das etwas Sorgen. Das du das nicht einfach so fütterst, ist mir bewusst.

Okay. Hast du mal ausm Fressnapf die Tütchen Premiere Finest Jelly probiert?
Sally's aktuelles Favorite-Futter sind die Gelee-Tütchen von Winston ausm Rossmann.

Rossmann ist nicht zuweit weg, aber dm wäre mir lieber, hab grad online geschaut, da gibt es auch ein paar Schälchen oder Tüten ohne Getreide und mit max. 5 % Fett (wegen BSD). Der wäre in der nächsten Ortschaft. Obwohl ich schon alles an Jelly weg geworfen habe, was Julie bekommen hat, lasse ich mich gerne drauf ein. Ist das Favorite Futter diabetikergeeignet laut NFE Rechner? Oder einfach ohne Getreide, ohne pflanzliche Nebenerzeugnisse? Vielleicht braucht sie ja einfach nur mal einen anderen Impuls und Geschmack.

Übrigens: ich habe ihr eben ein bißchen Coshida Pastete Select serviert (in meinem Bett!!!!) und das hat Madame gefressen!

Das hat mir jetzt richtig Angst gemacht mit der Remission... :eek:

Also Einkaufen morgen, na ja, andere horten Klopapier und Nudeln - bei mir ist es Katzenfutter. Vielleicht nicht das Schlechteste, falls es mal nix mehr zu kaufen gibt :biggrin:
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Rossmann ist nicht zuweit weg, aber dm wäre mir lieber, hab grad online geschaut, da gibt es auch ein paar Schälchen oder Tüten ohne Getreide und mit max. 5 % Fett (wegen BSD).

Ja bei DM gibt es auch geeignetes Futter.

Obwohl ich schon alles an Jelly weg geworfen habe, was Julie bekommen hat, lasse ich mich gerne drauf ein.

Hatte das jetzt vorgeschlagen, weil du schriebst, dass sie die Stückchen in Sosse frisst. Und bei den Sorten ist das Gelee recht flüssig.

Ist das Favorite Futter diabetikergeeignet laut NFE Rechner? Oder einfach ohne Getreide, ohne pflanzliche Nebenerzeugnisse?

Es ist von den Inhaltsstoffen her geeignet. Den NFE-Rechner nutze ich ehrlich gesagt nie.

Vielleicht braucht sie ja einfach nur mal einen anderen Impuls und Geschmack.

Gut möglich. Sally frisst auch nicht immer dasselbe. Es muss stehts Abwechslung sein. :shy:

Übrigens: ich habe ihr eben ein bißchen Coshida Pastete Select serviert (in meinem Bett!!!!) und das hat Madame gefressen!

Vielleicht ist es ja nicht das Futter, sondern der Ort :grin: Evenuell mag sie dann auch die Miamor Pasteten. Ich weiss allerdings grade nicht, was die für einen Fettgehalt haben.

Das hat mir jetzt richtig Angst gemacht mit der Remission... :eek:

Das wollte ich gar nicht :shy::ang:

andere horten Klopapier und Nudeln - bei mir ist es Katzenfutter. Vielleicht nicht das Schlechteste, falls es mal nix mehr zu kaufen gibt :biggrin:

Genau :up::grin:
 

Tanja H

Benutzer
Noch eine Frage: Woran erkenne ich eigentlich, ob ein Trockenfutter geeignet ist? Ohne Getreide und Zucker ist klar - aber sonst?

Bei Miamor gibt es nur zwei, die geeignet sind - zumindest nach dem NFE-Rechner bzw. Fettgehalt für BSD - und das ist Miamor Senior (frißt sie nicht!) und Miamor Geflügel pur mit Schinken (frißt sie normalerweise schon). Alle anderen, die es bei unserem Futterstrolch gibt, haben noch irgendwas anderes drin wie Nudel oder Reis. Was sie von Miamor noch gerne frißt ist das Ragout Royale in Soße, natürlich auch ohne Getreide, ohne Zucker, ohne Soja. Aber eben über 10 im NFE-Rechner. Wenn ich morgen schon unterwegs bin, nehme ich da aber auch gleich noch ein paar Beutelchen mit für den Notfall.

Das von Rossmann nehme ich mit, wenn ich das nächste Mal Richtung Trostberg komme.
 

Tanja H

Benutzer
Ach, hatte ich vergessen: Animonda vom Feinsten frißt sie natürlich auch. Und irgendwie komme ich mir jetzt gerade richtig verscheißert vor: Auf der Couch eben den ganzen Rest vom Schälchen gefressen, was in meinem Bett vorhin serviert wurde.

Ob es der Freßplatz ist? Ich glaube eigentlich nicht, ist ja ruhig dort und seit 8 Jahren frißt die dort. Sie hat einen Sockel, weil das für Katzen ja meist besser ist und wegen der Fußbodenheizung.
 

Judith

Benutzer
PAAARTY!​
:newyear3::newyear3::newyear3:

Liebe Tanja und Julie,​

:congratulations:zum Blitz-:hm:

Möge er für immer halten.
 

Judith

Benutzer
Hallo Tanja,

wie ich sehe, bist du wach und das obwohl Sarah dich schon gestern aufgefordert hat, Sekt zu trinken.
Du scheinst also keinen Kater zu haben. :wink2: Das ist gut so. Dann kannst du jetzt unser Frühstück vorbereiten.

Wir verspäten uns heute ein wenig. Übrigens wird in deinem Garten nichts mehr schön sein, wenn wir erst gelandet sind :pfeift:
 

simone_monkie

Benutzer
Guten Morgen,

:congratulations: Zum :hm: :bestwishes::sekt:

Möge er für immer anhalten und das Spritzbesteck im Schrank verstauben:up:



Wechsle doch versuchsweise den Futterplatz. Katzen sind ja etwas komisch:roleeyes:. Plötzlich sind Dinge, die lange Zeit super waren, unerträglich:stupid:.

Viel Glück bei der Suche des richtigen Platzes. Wobei Bett und Couch schon entsprechende Plätze sind. Und wenn du höflich fragst, kannst du vielleicht auch mal ins Bett oder auf die Couch:grin:
 
Oben