Sandra's Peppo mit Lantus

SilkeM

Benutzer
Schau mal wie der APRE heute ist.

Finde ich echt unverantwortlich vom TA Peppo so lange auf hohen Werten zu lassen. Ohne Insulin wären die ja noch höher. Wenn da Ketone entstehen etc. Das kann böse enden. TÄ gehen damit wirklich oft zu lax um.
Das solltest Du aber schon bald ansprechen.
 

Cappuccino

Benutzer
Meinst du ich soll heute Abend gleich auf 2 IE gehen?

das Blutbild war gut :-)
Sein Hämatokrit ist nochmal gestiegen. Kortison bekommt er jetzt statt 10mg noch 2,5mg morgends und 5mg abends. Für eine Woche und dann 2.5 mg morgends und 2.5mg abends.
Am 20.1 nochmal Kontrollblut. Eisen benötigt er aktuell nicht mehr. Schauen wir beim nächsten BB nochmal mit. Die Tabletten behalte ich jetzt einfach mal da.
Insulin wollte der Arzt immer noch nicht starten. Ich habe jetzt auch erst mal nix gesagt das ich schon angefangen hatte.
Ich habe jetzt nur vor lauter Tabletten und so das aktuelle BB in der Praxis vergessen :-(.
Aber alles in allem sind wir auf dem
WEG der Besserung.
 

SilkeM

Benutzer
Mit den 1,75 bist Du schon etwas näher dran. Allerdings gibt es noch starke Schwankungen. Das ist oft der Fall, wenn man sich langsam einer passenderen Dosis nähert.
Ein wenig mehr wird es wohl noch brauchen.
Hoffentlich war der TA Termin heute gut.
 

Cappuccino

Benutzer
Da gebe ich dir recht.... was sie brauchen, das brauchen sie eben. Hauptsache es geht ihnen gut. Ich hoffe wir können heute nochmal etwas das Kortison reduzieren. Drückt uns um 10:30 mal die Daumen beim Tierarzt.

Heute ein Mpre von 272... ich hoffe mit 1.75 bekommen wir noch ein wenig bessere Werte. Aber ich bin schon ganz glücklich, dass es kein 400er wert war heute morgen.
 

Nebelmoor

Benutzer
Anfangs war ich auch unglücklich, dass wir soviel spritzen müssen. Ich hatte gehofft, er würde sich so bei 5 IE einpendeln, was ich damals auch schon sehr viel fand.

Mittlerweile sehe ich das viel lockerer. Er bekommt eben soviel Einheiten wie er braucht, damit sein BZ im guten bis annehmbaren Bereich ist.

Und da wirst Du auch noch hinkommen. Wahrscheinlich wird Peppo immer mehr IE brauchen als ein Katze, die kein Cortison bekommt, aber dann ist das eben so. Hauptsache, es geht ihm gut.
 
Oben