Sabine's Elli mit Lantus

simone_monkie

Benutzer

Sabbi

Benutzer
Das war grad ein Drama auf der anderen Seite zu spritzen ey... Stress pur bei Herrchen:angry: :shy:
Jup, ich kann da sehr gut mitfühlen mit deinem Mann. Die ersten Male hatte sich Tina beim Links spritzen angestellt, als wäre es eine komplett neue Situation (wir spritzen ja auch erst seit 1 Jahr :stupid:). Auch nach dem ich fast 4 Wochen Links gespritzt hatte, war sie von entspannt sein meilenweit entfernt. Mache ich das ganze rechts legt sie sich ganz gechillt auf die Seite und streckt sich noch schön dabei (angemault werde ich zwar auch meistens, aber kein Vergleich zum links spritzen). Aber ich erkläre mir das so... Wenn du beim Clickern deiner Katze etwas beibringst, z.B. drehen um die eigene Achse. Wenn ich das Kommando gebe dreht sich Tina immer gegen den Uhrzeigersinn. Beim Pfote geben bekomme ich auch immer ihre Rechte. Wenn ich es anders herum andeute weiß sie nicht, was ich von ihr will. Ist also wohl echt eine komplett andere Situation/ Begebenheit für unsere Fellnasen.

Ich drücke die Daumen, dass sich Elli schneller an die Links- spritzen- Prozedur gewöhnt als Tina :up:
 

Judith

Benutzer
Gruselig... gruselig.... schlechtes Omen.... Seite 321 Apre 321 ui jui jui :eek:
Dein Beitrag hat sich auf Seite 322 verflüchtigt :grin:. Somit war der BZ niedriger als die Seitenzahl. Gutes Omen!
 
Oben