Sabine's Elli mit Lantus

simone_monkie

Benutzer
Guten Morgen,

welches Mittel hat sie denn bekommen?

Du hattest ja auch geschrieben, dass Elli eine Strangurie hat. Hat sie denn Schmerzen? Normalerweise fressen Katzen mit Schmerzen schlecht und verkriechen sich. Elli hat aber gut gefressen u d sich sonst auch nicht auffällig gezeigt. Du machst mit ihr immer morgens einen Rundgang, wo sie dann auch pullert. Hat sie da Anzeichen von Schmerzen gezeigt?
 

Rapunzel

Benutzer
Gestern früh als das angefangen hat mit der Strangurie ja, da hatte sie wohl Schmerzen und ganz große Augen gemacht. Hier ein Tröpfchen und da ein Tröpfchen, denke aber noch ohne Blut, und vor Anstrengung hat sie ein bisschen dünn geckakelt, macht sie aber immer am ersten Strangurie Tag. Die Spritze hatte dann gut geholfen und es hat sich alles gleich beruhigt. Was drin war, kann ich grad nicht sagen, mein Mann hat die Rechnung noch nicht mit heim genommen. Bis heut früh war alles gut.
Wüsste nicht weshalb sie sonst brechen sollte? War alles gut in der letzten Zeit. Was meinst du?
 

simone_monkie

Benutzer
zum Apre hat sie schon besser gefressen. Oder musstest du es ihr aufzwängen? Erbrochen hat sie seit heute früh nicht mehr. Das ist schonmal gut. Gefressen hat sie über Tag nicht viel, aber sie hat es drin behalten.
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Oben