Sabine's Elli mit Lantus

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Die Kapseln sind ziemlich klein. Wenn schlucken nicht klappen sollte, kannst du den Inhalt in etwas Wasser auflösen und ihr das mit einer Spritze ins Mäulchen geben.
Welche sind besser für Elli?
Vitamin B12 mit Folat B12 500µg und Folat 400µg oder...
Bei denen weiss ich nicht, ob die geeignet sind, da dort verschiedene B12-Formen enthalten sind. Keine Ahnung, ob die alle so gut für Katzen sind.
Die sind auf jeden Fall nicht geeignet.
 

Rapunzel

Benutzer
Die Kapseln sind ziemlich klein. Wenn schlucken nicht klappen sollte, kannst du den Inhalt in etwas Wasser auflösen und ihr das mit einer Spritze ins Mäulchen geben.
Das würde ich gerne vermeiden, das ist immer eine "Qual" für Elli wenn sie was ins Mäulchen bekommt. Wenn die Kapseln kleiner sind wie die von Rathiopharm B12 dann könnte ich das mal versuchen. Ich bestell die mal. Übers Futter geht auch nicht, dann frisst sie nicht. Reicht schon das Sucrabest und die D-Mannose.
 

Rapunzel

Benutzer
Diese hier habe ich jetzt schon mal als ertstes für Elli bestellt.
06552203.webp
 

Rapunzel

Benutzer
Frage bitte: Was haltet ihr davon als Globuli?

Du könntest es aber alternativ noch mit Pankreas suis von Heel versuchen oder alternativ mit Platinum chloratum Globulis (https://www.apo-rot.de/details/platinum-chloratum-pancreas-comp-globuli-velati/8787057.html).
Das Platinum chloratum ist die Globuli-Variante von dem Pancreas comp. von Plantavet und damit günstiger und frei verkäuflich. Den Tipp habe ich von meinem TA.
Beides unterstützt in jedem Fall die BSD und sollte schon das richtige sein.
 

Judith

Benutzer
Du könntest es aber alternativ noch mit Pankreas suis von Heel versuchen oder alternativ mit Platinum chloratum Globulis (https://www.apo-rot.de/details/platinum-chloratum-pancreas-comp-globuli-velati/8787057.html).
Das Platinum chloratum ist die Globuli-Variante von dem Pancreas comp. von Plantavet und damit günstiger und frei verkäuflich. Den Tipp habe ich von meinem TA.:wink2:
Beides unterstützt in jedem Fall die BSD und sollte schon das richtige sein.
Nur der Vollständigkeit halber hier nochmal inkl. Verfasserin :ang:.

Was haltet ihr davon als Globuli?
Warum nicht?
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied

Rapunzel

Benutzer
Danke Judith für das vervollständigen, hatte nur den Text auf ein Blatt kopiert gehabt.

Ich habe mich jetzt doch für die Pancreas comp. PlantaVet - Brechampullen 10 x 1 ml entschieden. Ist das gut?

Normale Behandlung (Nachbarort TÄ) 3 Wochen lang 2x die Woche danach 1x die Woche.
Frage bitte: Sollte ich so anfangen, oder kann ich jetzt mit 1x die Woche anfangen? (Als Folge von der bereits wöchentlichen Behandlung)

PS: Weshalb gibt es die Ampullen nur beim Tierarzt? Ist doch homöopathisch?
 
Oben