Nana's Oskar mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von NanaV, 9. Mai 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Neroli great 3,5 kg. 1 kg mehr wäre ideal, verdoppeln muss er sich nicht. :lachtrollt:

    Übrigens, Neroli (nicht Diabetiker) hat wohl die meiste Zeit einen BZ von über 80. Gestern hatte er 85. Ich würde das mit den 50-80 als ungefähren Idealbereich sehen. Solange Oskar nicht ständig deutlich 3 stellig ist... :cathug:
     
  2. NanaV

    NanaV Benutzer

    Ach, ihr lieben, guten Feen,

    ich kann gar nicht oft genug sagen, wie dankbar ich euch bin für eure Hilfe und die vielen Ratschläge und aufbauenden Worte.
    In den letzten Tage habe ich mich schon wieder so verrückt gemacht wegen den Werten, aber eure Worte lassen mich hoffen. Oskar bewegt sich bei der Hitze aber auch nur sehr sehr wenig, frisst aber normal. Ich weiß nicht, ob das auch Einfluss auf die Werte nimmt.

    Dass Elmo seit über 1 Jahr in Remission ist, ist richtig klasse!!! Das gibt mir Hoffnung.

    :lachtrollt:Mir wäre es ohne seine Allüren deutlich lieber, aber ich bin sehr dankbar, dass wir mit eurer Hilfe Oskars Werte in einen guten Bereich kriegen konnten. Vielleicht klappt es ja trotzdem... wir würden es uns für unseren Süßen sehr wünschen, aber unser Ziel, dass es ihm wieder besser geht und er wieder toben und spielen kann (wenn das Thermometer mal unter 30 Grad sinkt) ist nach wie vor das wichtigste für uns und das sieht auf jeden Fall schon gut aus :nice:
     
  3. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Das war bei meinem Elmo gar nicht so, er ist eher ein 90er Typ und trotzdem seit über 1 Jahr in Remission. Also keine Panik.
     
  4. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Idealerweise sollten die Werten zwischen 50 und 80 mg/dl liegen. Aber das klappt leider nicht bei allen Katzen. M.m. nach liegt das aber auch mit an der Messtoleranz der BZ-Geräte. Von daher ist alles gut bei Oskar :up:
     
  5. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Guten Morgen,

    die Werte sind gut. Mir persönlich wären sie zu hoch, aber ich habe auch andere Ansprüche:shy:. Meiner Meinung nach, ist eine Remission etwas wackelig, wenn die Werte etwas höher sind. Das ist aber kein fundiertes Wissen:wink:. Du solltest dir da jetzt nicht so die Gedanken machen. Oskar schafft es, die Werte stabil zu halten.

    Sagen wir einfach Oskar ist eben hochwertig:grin:.
     
  6. NanaV

    NanaV Benutzer

    Das ist süß von dir! Lieben Dank, Kristiana. Ich hoffe auch ganz doll darauf, dass es so weitergeht. Oskar hätte definitiv noch ein Kilo, das er abgeben könnte und ich vielleicht auch :wink: Ich drücke ganz fest die Daumen, dass Neroli bald wieder ein bisschen plüschiger um die Rippen wird.

    Ich habe mich gerade noch ein bisschen durchs Forum gelesen, um herauszufinden, wie es mit Oskars Behandlung weitergeht. Dabei habe ich gelesen, dass die angepeilten Werte für eine Remission doch noch ein Stück unter den Werten liegen, die Oskar zur Zeit im Durchschnitt hat (sein Durchschnittswert der letzten 3 - 7 Tage liegt bei plus minus 95. Ist das ein schlechtes Zeichen? Sind die Werte zu hoch?
    Eigentlich sind wir super happy mit den Werten und loben Oskar den ganzen Tag, weil er das so super macht, aber das hat mich jetzt verunsichert..
     
  7. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    Ui das wär cool wenn wir tauschen könnten;) 2kg vom Bär zum neroli <3 sehr gerne!
    Was wiegt er denn?
     
  8. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Wow! Ihr macht das wirklich phantastisch! Super, Oskar! Weiter so! :banana:

    Ich beneide euch (Nana und Nicole) ehrlich gesagt ein bisschen. Ich wäre froh, wenn Neroli ein bisschen zunehmen würde. Gerne auch ein ganzes Kilo! :hoggish:
     
  9. NanaV

    NanaV Benutzer

    Wir haben es gewagt!!!! Vielen Dank für den Tipp, liebe Sarah. Ich hatte heute morgen auch schon darüber nachgedacht, aber sind dann doch noch bei der 0,5 geblieben.
    Heute Abend habe ich doch glatt ein Tranchen verdrückt als ich die Spritze aufgezogen habe und gemerkt habe, wie wenig 0,25E sind. Oskars Werte sahen heute auch wieder super aus :nice: Wir sind sehr happy.

    Das merken wir hier auch! Diese Staubsauger Katzen immer ... :amazed:
     
  10. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Die Werte sind top. Du könntest die nächste Reduzierung wagen.
     
  11. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    Huhu ja der Bär hat es leider auch geschafft wieder 1 kg zuzunehmen.... :trolls:uff.... aber wir sind trotzdem happy mit den Werten solange er unter 180 bleibt ...also gucken wir mal nach dem Zahn .... :tired:
     
  12. NanaV

    NanaV Benutzer

    Ach, das ist wirklich süß von dir, Nicole! Lieben Dank für deine netten Worte! :cuddle:
    Es sind echt "erst" 3 Monate. Wahnsinn :up: Das ging so schnell und trotzdem stell ich immer noch die selben Fragen :grin:

    Ich hatte endlich mal wieder Zeit ein bisschen durchs Forum zu stöbern und hab gesehen, dass Tiger dir im Moment ein paar Rätsel aufgibt. Ich drück die Daumen, dass die Zeichen bald alle wieder auf Grün stehen. Die Werte sehen sonst ja schon richtig super aus!!! Ihr schafft das
     
  13. Tigerbär

    Tigerbär Benutzer

    Toll, echt da hat Oskar den Titel aber verdient, am 9.5. Seid ihr hier angekommen und jetzt schon bei 0,5 wow freu mich, Supi!
     
  14. NanaV

    NanaV Benutzer

    Habt vielen Dank! Wir haben die 0,5 gewagt
    Ich bin sehr gespannt auf den Zwischenwert :finished:
     
  15. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ui...wie aufregend. Wieder eine Reduzierung:up:.
     
  16. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich würde die 0,5 heute abend wagen.
     
  17. NanaV

    NanaV Benutzer

    Oh Gott, dann geben wir ja nur noch 0,5 E. Das geht so schnell :nurse:
    Ich wollte gerade schreiben, dass ihr euch gar nicht vorstellen könnt, wie glücklich ich bin und dann dachte ich, dass ihr hier wohl am besten nachvollziehen könnt, wie glücklich man ist, wenn es der Fellkartoffel gut geht. Auch wenn man ein besonders eigensinniges Exemplar hat :wink:

    Wir sind heute Abend mit Freunden verabredet. Nun bin ich mir wie immer mit der Dosierung unsicher. Sollten wir dann auf jeden Fall auf 0,5 reduzieren, damit wir Ruhe haben oder besser erst ab einem Apre u100?
     
  18. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Insgesamt sieht das aber gut aus. Ich denke Du könntest es langsam mit einer erneuten Reduktion versuchen. Beim letzten Mal hatte er vorher auch 100er Werte und es hat trotzdem funktioniert.
     
  19. NanaV

    NanaV Benutzer

    Ich wünsche euch allen einen wunderschönen guten Morgen!

    Ab einer gewissen Temperatur kann man mich einfach in die Ecke stellen. Dann habe ich nur Kopfschmerzen, daher die Funkpause in den letzten Tage. Bitte entschuldigt, dass ich mich nicht gemeldet habe!

    Oskar scheint der "Titel" und das Bild beim Mitlesen wohl ein bisschen zu Kopf gestiegen zu sein :roleeyes: Ich will's ja nicht sagen, aber das ist so typisch für ihn :grin::grin: Diese Knalltüte
    Natürlich hatte er gestern direkt den höchsten und niedrigsten Wert seit Tagen an einem Tag :stupid:
    Aber es stimmt mich optimistisch, dass jetzt wieder die ersten niedrigeren Werte auftauchen im 70er-90er Bereich. Ich weiß, dass die 100er auch in Ordnung sind, aber die zweistelligen gefallen mir doch einfach besser. :giggle:
     
  20. NanaV

    NanaV Benutzer

    Schön, von dir zu lesen, liebe Kristiana. Ich hoffe, es geht euch gut! :cuddle:

    Da komme ich nichtsahnend ins Forum und werde von der Nachricht überrascht, dass unsere Fellkartoffel Katze des Monats werden soll. Als treue Bedienstete und Dosenöffnerin habe ich Oskar natürlich sofort davon berichtet. Er zeigte sich ehrlich gesagt mäßig beeindruckt, aber ich glaube, er bedankt sich auf seine eigene Weise...

    Mit einem sehr schönen Apre! Bei 84 kann auch ich nicht mehr mäkeln :wink: Mensch, was ist das schön!
     

Diese Seite empfehlen