Nadine's Socki - seit dem 25.10.2020 in Remission

Nadine

Benutzer
Prima :up:

Ich würde mich sehr freuen, wenn du uns erhalten bleibst :nice:

Auf jeden Fall! Und wenn wir das nächste Mal zum Tierarzt müssen, dann werde ich auch nochmal ausdrücklich sagen, dass eine Remission mit Caninsulin niemals möglich gewesen wäre. Dass wir das in nur Lantus zu verdanken haben und noch dazu so schnell. Wenn mir das jemand Anfang Juli gesagt hätte, ich hätte es nicht für möglich gehalten.
Und natürlich hatte ich hier immer ein gutes Backup für's Spritzen, bzw. für die Insulin Menge. Das hat mir sehr viel Sicherheit gegeben! :nice:
 

Nadine

Benutzer
Hallo ihr Lieben

Ich wollte mich mal wieder melden und bescheid geben, dass Socki noch immer ohne Insulin auskommt.
Mittlerweile ist sie wieder richtig agil. Sie springt auf Schränke, was sie gefühlt ewig nicht mehr gemacht hat und läuft mir aus dem Dachgeschoss in den Keller hinterher.
Heute habe ich mal den ganzen Tag alle 4h gemessen. Der MorgenPre ist immer noch höher als andere Werte, aber anscheinend ist das so bei ihr, obwohl sie nachts eine Portion Futter aus dem Automat frisst.
Ich freue mich ganz doll, dass alles so gut ist.

Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest und bleibt alle gesund. :wink:
 

Judith

Benutzer

Nadine

Benutzer
Hallo ihr Lieben

Ich wünsche euch allen noch ein frohes und gesundes neues Jahr!
Vorgestern war ich mit Socki beim Tierarzt, da wurde nochmal der Fructosaminwert untersucht. Sie liegt bei tollen 223, Referenzwert ist 190-365.
 
Oben