Margit's Sassy - wieder mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Gismos Dosine, 10. März 2014.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Ida mit Cleo

    Ida mit Cleo Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo Ellise,

    wunderbar! Jetzt brauchst du nur noch das richtige Insulin und dann steht einer guten Einstellung mit vielleicht anschließendem ... nichts mehr im Weg.
     
  2. Ellise

    Ellise Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin


    Und da ist sie, hat leider etwas gedauert!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2013
  3. Ida mit Cleo

    Ida mit Cleo Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    oh ja, da guck ich nachher gleich noch mal.
     
  4. Ellise

    Ellise Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo ihr lieben,
    mach mich gleich dran die Tabelle Online zu stellen!
     
  5. Ida mit Cleo

    Ida mit Cleo Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo Ellise,

    gut, daß du deinen TA "um argumentiert" hast, so daß du jetzt Lantus bekommst. Bei so niedrigen Dosen, wie Sassy bekommt, könnte ich mir vorstellen, daß ihr gar nicht lange spritzen müßt, bis Sassy´s BSD das wieder allein schafft.

    Prinzipiell beginnt man mit einer Dosierung von 0,25 IE pro kg KM, bei sehr hohen Werten bis zu 0,5 IE pro kg KM. Da Sassy aber mit so wenig Caninsulin relativ niedrige Werte hat, würde ich auch mit insgesamt 1 IE Lantus beginnen.

    Bitte denke daran, daß wir die Werte brauchen, um wirklich beraten zu können.
     
  6. Santolina

    Santolina Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo Ellise, schön, dass du jetzt auch hier bist! :up: Herzlich willkommen! Ein reines Diabetes-Forum ist eben doch was anderes als so ein 'normales' :nice:




    Na, habe ich dir zu viel versprochen? :grin:

    Toll, dass du schon so viel Hilfe bekommen hast! Ich kann dir Werte-einstellungsmäßig leider nicht so viel helfen, ich habe ja (zum Glück) nicht so viel Erfahrung mit Diabetes gemacht :grin:

    Ich wünsche dir gaaanz viel Erfolg, dass auch ihr die Remission schafft, aber eins nach dem anderen! Ich guck bestimmt auch immer mal wieder hier rein :nice:
     
  7. Max&Moritz

    Max&Moritz Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo Ellise,

    Klasse, dass du bald mit Lantus anfangen kannst :nice:.

    Es wäre toll, wenn du die BZ-Werte von Sassy in eine Online Tabelle eintragen würdest und den Link dann in deine Signatur einbindest. Dann hat jeder sofort einen Überblick über den Einstellungsverlauf. Hier ist eine Aneitung, wie das geht: Blutzucker-Tabellen und Bilder online stellen

    Wünsche dir viel Erfolg bei der Umstellung :up::up:.
     
  8. Ellise

    Ellise Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo Birgit,
    Danke das ist lieb von Dir:nice:
    Da schau ich gleich mal rein!
     
  9. Katze

    Katze Abgemeldeter Benutzer

  10. Ellise

    Ellise Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Ja war ein Stück harte Arbeit!
    Noch nicht, habe aber die Teststreifenf bekommen.
    Kannst du mir was darüber erzählen?
    Ich paß schon auf wenn sie in die "Richtung" geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2013
  11. Siggi

    Siggi Gesperrter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Super das du Lantus hast.
    :up: für den Start mit Lantus. Misst du eigentlich Ketone?
     
  12. Ellise

    Ellise Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Ja, das werde ich auf jeden fall tun! Danke!
    Es ist gut zu wissen das wir nicht alleine sind!
     
  13. Ellise

    Ellise Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    1000 DANK :peck:
     
  14. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Sonntag ist gut. :up:
    Bauchweh brauchst Du wirklich nicht zu haben, Lantus wirkt viel sanfter als Can. Und meist passiert am Anfang auch gar nicht so viel.

    Da Sassy nicht viel Can braucht und die Werte nicht dolle hoch sind, finde ich Deine Idee, mit nicht mehr als 1 IE zu starten, gut. :nice:
     
  15. ratuzki

    ratuzki Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Wichtig wäre das du dich bevor du das erste mal spritzt und auch erstmal bei den weiteren Spritzen dich hier meldest,es ist fast immer jemand da der dir mit rat und tat zur Seite steht.Dann kann gar nichts schief laufen :peck:
     
  16. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo Ellise,

    du musst kein Bauchweh haben. Wir helfen dir :flower:
     
  17. Ellise

    Ellise Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Die Spritzen standen schon auf meiner Liste Danke.
     
  18. ratuzki

    ratuzki Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo Ellise!

    Die Startdosis ist 0,25IE pro /kg bei 6kg wären das 1,5 IE
    Die richtigen Spritzen hast du? Spritzen

    Und Lantus wirk viel sanfter.Das wird :up:
     
  19. Ellise

    Ellise Abgemeldeter Benutzer

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Ich könnte am Sonntag Anfangen, wenn mir noch jemand sagt mit wieviel IE ich Starten soll. Ich dachte erst mal nicht mehr wie 1IE? Das macht mir jetzt schon Bauchweh:fever:
     
  20. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Ellise's Sassy mit Caninsulin

    Hallo Ellise,

    für Can sind die Werte gar nicht so schlecht. Ich würde darum die 0,5 erst mal halten. Wenn sie noch mehr ansteigen sollte, könntest Du ja immer noch ein Tröpfchen drauflegen. 1 IE werden dann aber wahrscheinlich auch zu viel sein.

    Musst Du am Wochenende arbeiten? Falls nicht, könntest Du ja dann schon starten.

    Schön, dass Dein TA ein Rezept für Lantus ausgestellt hat. :up:
     

Diese Seite empfehlen