Insulin Abasaglar (Basaglar)

Dieses Thema im Forum "Diabetes-Verschiedenes" wurde erstellt von Toptiger, 28. Juli 2019.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Kirsten

    Kirsten Administrator Mitarbeiter

    Ach so, heisst anscheinend Abasaglar oder Basaglar, abhaengig davon in welchem Land man wohnt.
     
  2. Kirsten

    Kirsten Administrator Mitarbeiter

    Hallo Irmi,

    du hast recht, es ist identisch in der Zusammensetzung zu Lantus: https://www.basaglar.com/hcp/about-basaglar/clinical-reprints (klicke auf "Yes")

    BASAGLAR® (insulin glargine injection) 100 units/mL
    Clinical reprints

    Read published ELEMENT 1 (type 1 diabetes) and ELEMENT 2 (type 2 diabetes) clinical studies comparing BASAGLAR with Lantus products (approved in the US or outside the US).

    Access ELEMENT 1 Study

    Blevins TC, Dahl D, Rosenstock J, et al. Efficacy and safety of LY2963016 insulin glargine compared with insulin glargine (Lantus®) in patients with type 1 diabetes in a randomized controlled trial: the ELEMENT 1 study. Diabetes Obes Metab. 2015;17:726-733.

    Access ELEMENT 2 Study

    Rosenstock J, Hollander P, Bhargava A, et al. Similar efficacy and safety of LY2963016 insulin glargine and insulin glargine (Lantus®) in patients with type 2 diabetes who were insulin-naïve or previously treated with insulin glargine: a randomized, double-blind controlled trial (the ELEMENT 2 study). Diabetes Obes Metab. 2015;17:734-741.
     
  3. Toptiger

    Toptiger Benutzer

    Liebes Forum,
    mehrmals ist mir zu Ohren gekommen, dass Abasaglar identisch mit Lantus ist. Es ist ein Generika und wird von Boehringer/Lilly vertrieben. Soll angeblich bei Sanofi gekauft und umgefüllt werden in Kwikpens.
    Der aktuelle Preis ist wie folgt: 71,07 bei 5x3 ml (Preis für Lantus = 79,34).
    Vielleicht hat hier auch jemand Infos mitzuteilen, wer weiß was!
    Schöne Grüße und einen schönen Sonntag.
     

Diese Seite empfehlen