Ines's Maikel - seit dem 18.03.2021 in Remission

verena

Benutzer
Huch!!!
Ist es schon so weit?! Das ging jetzt aber schnell. Von 1,25 auf 0 ie? Wie geht denn das?
Sehr schön für euch! Ich freue mich auch mit dir Ines und Maikel. :grin::up::grin::up::up:
:newyear3::newyear3:
Alles Liebe. Habe immer gerne hier rein geschaut.
 

simone_monkie

Benutzer
eigentlich sind wir ja erst bei Tag 13, 5:wink:. Denn bei Tag 1 gab es morgens noch Lantus.
Aber ich will mal nicht so pingelig sein. Die Werte sehen so gut aus, da wird bis morgen wohl nichts mehr dazwischen kommen.

:congratulations: zum :hm:. Und das nach 2 Jahren. Wow, dass hast du toll gemacht:knuddle:

Möge er ewig halten:up:
Bei Maikel ist alles wieder ganz normal. Er frisst wir immer, würde natürlich mehr bekommen wie immer, er jammert und macht uns verrückt wie immer. Was will man mehr. Ist doch herrlich so.
Wenn Katz "normal" ist und das Personal genervt, hast du alles richtig gemacht:grin:
 

Judith

Benutzer
Auf die kleinen Fellnasen, die es geschafft haben und die, die es noch schaffen werden.
Auf die, die bei uns sind und die, die über die Regenbogen Brücke gegangen sind.
PROST. :peck:
Darauf stoße ich gerne mit an! Das hast du sehr schön gesagt :peck:, auch wenn es mich gerade traurig stimmt.
Siehe Moppel in meiner Signatur. :eyes:
 
Oben