Heike's Kika nun ohne Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Heike`s Kika mit Lantus, 31. Mai 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Das hoffe ich! KIKA hatte heute vor dem Spritzen Wert 300 und ist gerade auffällig schläfrig und müde.
     
  2. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Das kommt mit der Zeit. Am Anfang war das für jeden von uns neu und verwirrend. Aber je mehr man rein kommt, desto besser wird es.
     
  3. Ich wünsche mir irgendwann die Gelassenheit und Sicherheit von Euch, die Thematik ist für mich noch fremd. Habe echt Angst, dass ich was falsch mache!

    Vielen lieben Dank!
     
  4. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Dann macht das so. Dann spritzt ihr nächste Woche halt um 5 und um 17 Uhr. Ihr könnt ja dann abends vor dem Schlafen gehen noch einen Zwischenwert nehmen.
    Am Wochenende könnt ihr dann die Zeiten genau so wieder nach hinten schieben, so wie es passt.
     
  5. Das wäre dann für diese Woche, aufgrund der Schichtarbeit wechselt das leider jede Woche. Mein Ziel ist, dass ich das Messen alleine hinbekomme, momentan schaffe ich das noch nicht, von daher ist für mich Dein Vorschlag "heute Abend um 18.00 Uhr und Morgen dann um 5 Uhr" am geeignetsten. Aufgrund der Arbeit, können wir von Montag bis Donnerstag nur morgens und abends messen, leider. Freitag bis Sonntag sind wieder mehrere Messungen möglich.
     
  6. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Dann macht das so. Die Werte sind noch so hoch, dass die Gefahr einer Unterzuckerung recht unwahrscheinlich ist. Oder ihr zieht die Spritzzeit stündlich vor. Also heute abend um 18 Uhr und morgen dann um 5 Uhr.
    Aber wenn das jetzt nur einmalig ist, könnt ihr auch ausnahmsweise 2 Stunden vor der Spritze messen statt den MPRE.
     
  7. Wir haben morgen früh das Problem, dass wir Kika nur um 5.15 Uhr gemeinsam messen können, da ich ansonsten alleine bin. Das Messen alleine funktioniert noch nicht, spritzen wäre ja erst um 7.00 Uhr, wie könnten wir das gut umsetzen?
     
  8. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Das Ohr immer schön anwärmen vorher. Ihr könnt auch den +4 oder 5 nehmen. Aber bei den Werten brennt da heute sicher nichts an.
     
  9. @SilkeM

    Das war auch unser Gedanke, heute morgen hat der Ablauf funktioniert, innerhalb 15 Minuten messen, füttern, spritzen!
    3 Stunden davor kein Futter, das ist ihr sehr schwer gefallen, der Heißhunger kommt zurück.

    @simone_monkie

    Das Rinderhackfleisch kommt von unserem Metzger im Ort und wird frisch hergestellt und hat keinerlei Zusätze, außer rohes Rindfleisch.


    Der +3 Wert ging leider schief, das Ohr wollte nicht bluten, wir haben jetzt auf +6 verschoben, da Kika am Ende war.
     
  10. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ich hatte das mal irgendwo gelesen oder gesehen. Finde es aber nicht mehr:sad:
     
  11. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich hab so ein bischen das Hackfleisch in Verdacht. Ist das nicht oft mit Zucker behandelt?
     
  12. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Das lag jetzt sicher daran, dass das Futter einen so langen Vorlauf hatte.
    Ein wenig Geduld braucht Ihr schon. Vielleicht sind die Werte morgen schon besser.
     
  13. Futter wird noch eingetragen!

    +3 Wert 296 :frown:
     
  14. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Kannst du noch das Futter in die Tabelle eintragen bitte?
     
  15. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Das schafft Ihr schon. Die Werte sind ja noch recht moderat erhöht.
     
  16. Vielen Dank für die Info.

    Das war heute alles ein bisschen viel. Wir werden das ab Morgen so umsetzen. Das Spritzen war eigentlich heute auf 7.00 Uhr und 19.00 Uhr geplant, jedoch hat das Kika anders gesehen, darum wurde es später.
    Mittlerweile gewöhnt sie sich dran, ist aber heute ziemlich fertig.
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Du solltest aber nicht füttern und dann 30 min. Warten, messen und dann nochmal 30 min. später erst spritzen. Die Reihenfolge ist messen, fressen, spritzen. Alles direkt hintereinander weg, also so innerhalb 20 min. Sollte das passieren. Ab 30 min. Nach dem Fressen misst Du einen Futterwert und dann steigt der BZ ohne Insulin erst recht an.
    Wenn Du gegen 8 bzw. 20 Uhr spritzen willst, dann musst Du 3 h vorher etwa das Futter wegstellen.
    Lantus wirkt ja sanft, es kommt dann gegen die gestiegenen Werte nur schwer an erstmal.
    Ich wäre jetzt deshalb bei der Dosis von heute morgen geblieben. Aber mit 1, 25 machst Du sicher auch nichts falsch.
     
  18. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Zwar muss sich erst ein Depot aufbauen, aber die Werte sind zu hoch und nach unten ist noch Luft. Ich würde auf 1,25 gehen und diese dann vielleicht 3 Tage halten. Dann sollte sich ein Depot gebildet haben und man kann die Dosis erneut anpassen:nice:
     
  19. anbei die neusten Werte, wir möchten Kika um 20.00 Uhr spritzen, heute morgen haben sich die Zeiten leider wegen den anfänglichen Schwierigkeiten bezüglich Messen verzögert. Sie hat gut gefressen, 50 gr. Hackfleisch und 2 Leckerlis ohne Zucker und Getreide und morgens noch 100 gr. Nassfutter über den Tag verteilt. Kika frisst immer mal wieder, eine Portion auf einmal ist selten, außer heute beim Hackfleisch.

    15.30 Uhr lag der Wert noch bei 181
    19.30 Uhr nach dem Hackfleisch um ca. 19.00 Uhr Wert 285

    mehr messen ging nicht!

    Wie viel soll ich heute Abend spritzen?

    Tabelle ist erstellt und wird demnächst hochgeladen, habe es aus zeitlichen Gründen noch nicht hinbekommen.
     

Diese Seite empfehlen