Hat jemand Erfahrungen mit CBD für Katzen?

SilkeM

Benutzer
In der Fip Gruppe haben wir sehr gute Erfahrungen mit CBD Öl gemacht. Es wird von etlichen eingesetzt und wirkt au h häufig, aber nicht immer. Das muss man einfach ausprobieren. Natürlich sollte es ohne Terpene sein.
Ich hatte es auch schon mal für mich getestet und fand es nicht schlecht.

Hanf ohne nennenswerten THC Anteil darf in Deutschland übrigens angebaut werden. Vermutlich gibt es, da auch wieder spezielle Regelungen. Felder habe ich schon einige gesehen. Wachsen tut das Zeug hierzulande ziemlich gut übrigens, wie ich mich selbst schon überzeugen konnte. Allerdings stelle ich mir die Extraktion von CBD Öl daraus recht aufwendig vor. Vom rechtlichen Standpunkt mal abgesehen, würde ich das Öl dann doch lieber kaufen, auch wenn es nicht ganz günstig ist.
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Nö - definitiv nicht, aber wir sind ja eh alle weg gesperrt, da braucht man ein vernünftiges Hobby, oder? :grin:
Ja das stimmt.

Mein Vater (eingefleischter Gärtner) beschwert sich eh immer, dass ich mich nicht für Pflanzen interessiere.
 
Oben