Hanna's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Kasimir2012, 29. Oktober 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Mary83

    Mary83 Benutzer

    Ich mische mich mal ein, Hanna ist meine Schwester. Sie bekommt morgen früh das Insulin und auch die Spritzen, ich habe ihr das Anlegemaß verlinkt. Sie hat jetzt das Neo Precision. Die Tabelle erkläre ich ihr auch morgen. Wir drücken alle Pfötchen, dass er schnell in bessere Werte kommt.
     
  2. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    In deiner Vorstellung steht nichts von einem BZ-Messgerät. Auch keine schon gemessenen Werte. Kannst du diese hier mal schreiben?

    Und dann brauchen wir eine Tabelle, in der du die Werte einträgst damit wir einen schnellen Überblick haben.

    Wann bekommst du denn das Insulin?

    Du brauchst dann auch die passenden Spritzen. Oder bekommst du das erstmal von deiner Schwester?
     
  3. Kasimir2012

    Kasimir2012 Benutzer

    Hallo Simone,

    vielen Dank für deine Antwort. Der Kater meiner Schwester hatte auch Diabetes und sie hat mir ein Messgerät zugeschickt mit dem ich vor ein paar Tagen den Blutzucker gemessen habe und heute dann die Ketone - ich wusste gar nicht, dass das geht. Ich kümmere mich darum, dass Kasimir schnell Insulin bekommt!
    Er hat definitiv immerzu Hunger, frisst viel. Hoffe wir bekommen es alles in den Griff. Danke dir!!
     
  4. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Hallo Hanna,

    :heart:lich Willkommen hier.

    Du hast in der Vorstellung als Nachtrag geschrieben, dass du Ketone gemessen hast. Hast du jetzt auf die Schnelle ein Messgerät bekommen? Die Ketone sind sehr hoch. Kasimir braucht jetzt viel Flüssigkeit und Insulin.. Normal solltest du bei so hohen Ketonen sofort zu TA. Eine Ketaazidose kann tödlich enden.
    Wieso hast du denn noch kein Insulin bekommen? Die Diagnose ist leider eindeutig. Der Fructosamin ist ist schon sehr hoch. Kasimir braucht das Insulin sehr dringend. Auch wegen der Ketone.

    Wie ist denn sein Fressverhalten? Diabetiker haben immer Hunger. Du solltest ihm derzeit soviel Futter geben wie er mag.
    Die Situation ist sehr ernst. Sollte er apathisch sein und/oder nicht fressen, musst du sofort handeln.

    Als Startdosis für Lantus gilt 0,25 IE(Einheiten) pro Kilo Körpergewicht. Und gespritzt wird aller 12 Stunden

    Nachtrag: bitte besorg dir ei BZ-Messgerät. Manche Apotheken geben diese kostenlos ab. In Drogeiremärkten bekommst du auch eins.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2018
  5. Kasimir2012

    Kasimir2012 Benutzer

    Ich möchte Kasimir nun mit Lantus einstellen - kann mir jemand sagen welche Dosierung/Häufigkeit bei ihm zu raten ist? Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen