Gabriele's Minka - seit dem 04.10.2020 in Remission

Gabriele K.

Benutzer
Vielen, vielen Dank für die Blumen. Doch ohne euch, hätten wir das nie geschafft.

Habe meiner Tierärztin gestern per SMS mitgeteilt, dass Minka in Remission ist und wie der Verlauf war, nachdem sie mir Lantus verschrieben hatte. Habe mich bei ihr bedankt, dass sie mir Lantus auf meine Bitte hin verschrieben hat. Offensichtlich hat sie sich über die Nachricht gefreut, denn sie hat prompt reagiert und zurück geschrieben. Hoffe mal, dass das Auswirkungen hat und sie bei anderen Katzen von Anfang an nachsichtiger ist.
 

verena

Benutzer
Hallo Gabriele. Auch von mir herzliche Glückwünsche zur Remission. Das ist toll, auch dass ihr es in kurzer Zeit geschafft habt.
Da zeigt sich wirklich, wie gut es ist, gleich so früh als möglich mit dem richtigen Insulin zu behandeln.
Wenn wir das nur alle schon gleich wüssten.....
Gaaanz viele Grüße. Und weiterhin Toi Toi Toi. :up::up::up::cathug:
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Habe meiner Tierärztin gestern per SMS mitgeteilt, dass Minka in Remission ist und wie der Verlauf war, nachdem sie mir Lantus verschrieben hatte. Habe mich bei ihr bedankt, dass sie mir Lantus auf meine Bitte hin verschrieben hat. Offensichtlich hat sie sich über die Nachricht gefreut, denn sie hat prompt reagiert und zurück geschrieben. Hoffe mal, dass das Auswirkungen hat und sie bei anderen Katzen von Anfang an nachsichtiger ist.

Find ich genial, dass du das gemacht hast :up:

Ich hab ja immer die Hoffnung, das der eine oder andere TA mal über den Tellerrand schaut und hoffe, dass du damit etwas bewirken konntest.
 
Oben