Christiane's Herr Artig mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Futschi, 2. April 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Futschi

    Futschi Benutzer

    Gut, dann lasse ich Omep weg und gebe Ulmenrinde. Das Schmerzmittel und Omep wurden verschrieben weil man auf dem Röntgenbild sehen konnte, dass die Magen und Darmschleimhaut entzündet war. Ich hab ihm das Schmerzmittel dann heute nicht gegeben. Ich schaue mal wie es jetzt wird.

    Danke dir
     
  2. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Wofür solltest Du das Omep geben? Als Magenschutz zum AB? Dann so lange wie das AB, wobei ich ja lieber Ulmenrinde gebe als Magenschutz. Und Meloxidyl ist ja Schmerzmittel. Das ist eigentlich nicht so magenverträglich. Warum solltest Du das geben?
    Und wofür sollte das Hafermehlpulver sein?
     
  3. Futschi

    Futschi Benutzer

    Hallo,

    Herr Artig geht es wieder gut. Trotzdem gebe ich das Antibiotikum bis zum Schluss. Auch die Augentropfen wende ich noch an. Soll ich die Omeprazol bis zum Schluss geben und hat jemand Erfahrung wie lange ich das Meloxidyl gebe? Das liebt er. Ich hab die Tabletten in Verbindung mit dem Meloxidyl gegeben, das klappte. Und heute wollte ich damit die Spritze aufziehen, da hat er die Tabletten schon von alleine gefressen gehabt. Das hat er noch nie gemacht. Es war ein Kampf die letzten Tage..

    Nächste Woche habe ich den Termin bei meiner TÄ. Bis dahin hat er sich bestimmt komplett erholt. Und dann schauen wir mal was sie zum Impfen und zu seinen Zähnen sagt.

    Hafermehl ist doch auch schlecht für ihn oder? Die haben mir so Pulver mitgegeben das sollte ich anwenden. Das hab ich noch nicht gemacht.. Aber im Internet steht, bei Menschen ist es gut.
     
  4. Futschi

    Futschi Benutzer

    OK, super danke. Ich kümmere mich darum :)
     
  5. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Dann sollten beide jetzt wieder ganz fit werden bevor Du weitere Dinge angehst.
    Wenn Du die Möglichkeit hast, lass doch bei Hr. Artig gleich die Zähne röntgen bei der Zahnsanierung. Dann sieht man gleich ob Forl vorliegt. Vielleicht ist das ja der Grund warum er bisher nicht in Remission gehen konnte.

    Danach, wenn er dann zu 100% fit ist, würde ich wenigstens auf Seuche und Schnupfen impfen.
    Theoretisch kannst Du das auch so einschleppen. Sicher nicht nur mit den Schuhen. Eine Grundimmunisierung sollte es dafür immer geben und dann mindestens noch 1x zwischendurch bei jungen Katzen, wenn man davon ausgeht, dass die Impfungen ähnlich wie bei Menschen 10 Jahre wirken und eine Katze bis 20 Jahre alt wird.
    Das ist meine Einschätzung. Da gibt es aber natürlich noch ganz andere Empfehlungen.
     
  6. Futschi

    Futschi Benutzer

    Hallo Silke, ich muss ehrlich gestehen, daß sie nicht geimpft sind. Sie sind ja beides Hauskatzen. Aber ich lasse sie jetzt impfen. Dachte immer ich brauche das nicht, weil der Schuhschrank draußen ist ect.

    Nur wollte ich das nicht in der Klinik im Notdienst machen lassen und so lange sie krank sind, geht das impfen ja eh nicht. Ja Herr Artig ist noch etwas down, aber es geht ihm besser. Die Augen sind nicht mehr so verschleimt durch die Tropfen. Es war vorletzte Nacht auch schon. Zwischenzeitlich haben sie dann beide wieder gegessen und Herr Artig verweigerte dann gestern Abend erneut und wurde so schwach. Das war mir zu heiß irgendwie. Und mit den Zähnen, das macht auch meine Tierärztin. Mit der Telefoniere ich am Montag sofort :)

    Er hatte auch erhöhte Temp. Bzw. Fieber... 39,8.
     
  7. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Hallo Christiane,

    so ein Magen-Darm-Infekt kann schon msl vorkommen. Da haben sich die beiden wohl gegenseitig angesteckt. Aber es scheint ja schon wieder aufwärts zu gehen. Also zum Glück wohl nur halb so schlimm, wenn beide wieder futtern.

    Wurden die beiden denn grundimmunisiert bzw. wann gab es die letzte Impfung?
     
  8. Futschi

    Futschi Benutzer

    Hallo zu später Stunde,

    Ich komme gerade aus der Tierklinik. Herr Artig hat gestern Nacht und heute früh das Futter verweigert, da habe ich morgens dann auch kein Insulin gespritzt. Mittags und auch Abends zur Spritze hat er normal gefressen, ich habe dann logischerweise die 1,5 gespritzt weil ich dachte es geht wieder. Nun hat er aber bei +3 und +6 also um 22 Uhr und um 0 Uhr ca. Wieder nicht gefressen. Interessant an der Sache ist, mein anderer Kater hat letzte Nacht auch das Futter verweigert. Beide hatten starken Durchfall und haben erbrechen. Dem Tommy geht es wieder super. Herr Artig hatte erhöhte Temperatur und war super schlapp. Da ich das ja alles vom damals noch kannte, hab ich ihn eingepackt und bin zur tierkkinik gefahren. Sie konnten so jetzt erstmal nichts weiter feststellen ausser einer magen- und darmentzündung. 312 Euro ärmer, dafür aber um 5 Medikamente reicher kam Herr Artig aus der Box geschossen und rannte plötzlich zum Futternapf. Nun frisst er wieder, hat aber auch 3 Spritzen bekommen.

    Hoffen wir mal das es ihm jetzt schnell wieder besser geht. Zusätzlich sind seine Augen etwas verschleimt. Da habe ich jetzt Tropfen bekommen. Ein Zahn muss gemacht werden und er hat etwas Zahnstein. Das lasse ich dann aber von meiner TÄ machen, das ist mir in der Klinik echt zu teuer...

    Sie haben mir empfohlen, beide Katzen impfen zu lassen, auch wenn es nur Hauskatzen sind. Was haltet ihr davon?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2019 um 02:46 Uhr
  9. Futschi

    Futschi Benutzer

    Ja, Gott sei Dank hab ich es wieder im Griff. Er ist morgens zum PRE immer etwas tiefer als Abends zum PRE. Werde jetzt um 12 mal einen Zwischenwert nehmen, damit ich für nächste Woche Bescheid weiß. Er nimmt auch wieder etwas ab glaube ich.
     
  10. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ist doch prima. :up:
     
  11. Futschi

    Futschi Benutzer

    Hallo, es gibt hier im Rossmann wirklich so Tütchen ohne Zucker und Getreide. Die Verkäuferin sagte aber, das dies noch nicht lange im Angebot sei. Wir sind aktuell bei 1,5, Werte alle wieder super. Und mit dem Management klappt es jetzt auch wieder, nachdem ich 2 Tage nur geschlafen hab :D Werte werden nachher noch eingetragen.
     
  12. Futschi

    Futschi Benutzer

    Ich fahre jetzt nach der Arbeit ins Rossmann, ich schaue nochmal, danke
     
  13. Futschi

    Futschi Benutzer

    Hallo Silke,

    ich hab nächste Woche Urlaub. Ich kann es kaum erwarten. Die IE trage ich nachher nach.

    Über Levimir mache ich mir mal Gedanken :)
     
  14. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Hallo Christiane,
    das hört sich ja stark nach urlaubsreif bei Dir an. Vielleicht musst Du Dir einfach mal wieder einige Tage Auszeit gönnen, egal ob Urlaub oder lass Dich mal krank schreiben. Es bringt ja niemand etwas, wenn Du schlapp machst. :knuddle:
    Trage doch im Oktober wenigstens die vermuteten Insulinmengen ein z.B. mit ? dahinter. So sieht es aus als hättest Du gar nichts gespritzt. Ziehst Du Dir nicht die Spritzen im voraus auf? Ich habe das immer z.B. am Wochenende für die ganze Woche gemacht und sie dann im Kühlschrank deponiert. Dann brauchst Du morgens und abends nur im Regelfall nur die Spritze greifen und weißt genau welche Dosis drinnen ist. Spart einiges an Zeit.
    So richtig gleichmäßig waren die BZ-Werte bei Hr. Artig ja nie auch nicht als Du ihn sehr diszipliniert gespritzt hast. Als meine gut eingestellt waren, waren die Werte immer sehr regelmäßig auch wenn wir mal mit den Zeiten nach vorne oder hinten abgewichen sind. Das haben wir an den Wochenende regelmäßig gemacht (ausschlafen, abends weggehen usw.).
    Vielleicht könntest Du es bei ihm mal noch mit einem Wechsel zu Levemir versuchen.
     
  15. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich meine, dass auch welche von den Winston Schälchen und Tütchen geeignet sind. Musst du mal gucken. Ich komme grade nicht auf die Homepage von denen.
     
  16. Futschi

    Futschi Benutzer

    OK danke
     
  17. Futschi

    Futschi Benutzer

    Also ich hatte da alles durch geschaut. Es gibt hier nur das Winston, sonst ist alles mit Zucker oder Getreide. Das nature nehme ich auch manchmal, aber ist glaube nicht sein Favorit. Er isst immer das gelbe von Winston. Ich schaue morgen aber nochmal. Ich hab noch 2 Dosen und muss morgen eh Futter kaufen.
     
  18. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich hab den Link deiner Tabelle mal geändert, damit man die von 2019 direkt vorne hat. So braucht man nicht lange suchen.
     
  19. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Danke, mir gehts gut. :nice:
    Frisst er nur Futter mit Soße, oder wo liegt das Problem? Bei Rossmann gibt es sonst mehrere Sorten, die geeignet sind. Es gibt jetzt auch z.B. Winston Nature. Das ist sehr gutes Futter und wird von meinen Mädels gerne genommen.
     
  20. Futschi

    Futschi Benutzer

    Danke :) ich hoffe es geht dir gut. Ja ich will den Wert morgen früh abwarten und dann ggf. Auf 1,4 erhöhen. Hatte auch verschiedene Futter ausprobiert, weil netto und rewe jetzt auch so Futter haben. Mit dem aus dem rossmann fahren wir immer noch am besten. Aber da gibt es nur eine Sorte, das ist blöd. Der kann doch nicht immer nur das gleiche essen. Oder ich muss mixen, das ich nur zwischendurch das ein oder andere Mal anderes gebe. Er sitzt schon vor seinem Futterautomaten, weil er weiß, gleich geht die Kammer auf :D

    Ich hab auch ein echt schlechtes Gewissen ihm gegenüber. Ich muss da unbedingt wieder mehr routine rein bringen. Aber das ist jetzt mein festen Ziel.
     

Diese Seite empfehlen