Caro's Zorro - Einstellung mit Lantus

Abunai

Benutzer
Nachtrag: der Urin ist sauber, nichts gewachsen, keine Kristalle. Ich warte nur noch auf die Mail mit den Ergebnissen.

Die TÄ (da wo ich Ersatzhalber war) hat mir grade nochmal empfohlen, Testhalber Schmerzmittel zu geben. Ich sagte ihr, dass ich Traumeel gebe er das scheinbar auch nicht mehr verträgt. Sie meinte dann sie würde Testhalber das Solensia geben und beobachten. Sie meinte wir könnten zwar Röntgen, würde aber einen Athrose-Schmerz nicht ausschließen auch wenn nichts zu sehen wäre. Das bespreche ich später mal mit meinem Mann.
 

simone_monkie

Benutzer
Das ist doch gut oder?
ja
die hat er natürlich nie von mir bekommen, ich weiß ja das es nicht gut ist ;-)
natürlich nicht :pfeift:
Er hat jetzt einen "ungesprizten" +4 von 78.
super. Nur eben blöd, weil die Dosis eben noch nicht so gering ist, dass eine ausgefallene Spritze sich nicht bemerkbar macht und heute Abend vermutlich ein sehr hoher Wert auf dem Messgerät erscheint:sad:
Oder soll ich jetzt noch 0,5IE oder weniger/mehr geben und heute Abend um 18:00 normal weiter machen (je nach Wert)?
gute Idee. Jetzt bin ich nur leider zu spät.
Ich würde dann schauen, dass ich ihn so gegen16:00 reingelockt bekomme und dann nochmal messen
musst du nicht. Unterzuckern kann er nicht. Also zumindest nicht vom Fremdinsulin. Gab ja keins:grin:. Und heute Abend wird er wohl nicht unter 80 sein. Sage ich jetzt mal leichtsinnig:shy:. Und somit wäre dann alles ein steigender Wert und spritzbar:wink:. Du könntest ihn vielleicht schon früher spritzen, wenn dir das besser passt, wegen der Umstellung auf Arbeitsmodus. Wenn dir 18Uhr reicht, dann eben 18 Uhr
 

Abunai

Benutzer
gute Idee. Jetzt bin ich nur leider zu spät.
Fürs nächste Mal ins Gehirn gebrannt :up: Ich glaube ich traue mich manchmal zu wenig. Ist halt alles noch so neu und man will ja nichts falsch machen.
musst du nicht. Unterzuckern kann er nicht. Also zumindest nicht vom Fremdinsulin. Gab ja keins:grin:. Und heute Abend wird er wohl nicht unter 80 sein. Sage ich jetzt mal leichtsinnig:shy:. Und somit wäre dann alles ein steigender Wert und spritzbar:wink:. Du könntest ihn vielleicht schon früher spritzen, wenn dir das besser passt, wegen der Umstellung auf Arbeitsmodus. Wenn dir 18Uhr reicht, dann eben 18 Uhr
Mit 16:00 hab ich 2 Stunden reinlockpuffer eingeplant. Wie gesagt wenn der blöde Kerl :cathug:nicht will hab ich keine Chance… ich schaue dann einfach malwie hoch der Bz ist wenn ich ihn gefangen habe. Ich kann eher spritzen, wenn er sehr hoch sein sollte. 5:45 und 17:45 sind meine angepeilten Arbeitszeiten.
Aber vielleicht überrascht er mich ja mit einem schönen nicht gespritzten Wert *träum*, aber bitte keinen bei dem ich wieder nicht weiß was zu tun ist :shy:
Schwiegermutter hat Geburtstag das heißt ich muss nach 18:00 für ein paar Stunden freundlich lächeln, nicken und winken :devil:
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Die TÄ (da wo ich Ersatzhalber war) hat mir grade nochmal empfohlen, Testhalber Schmerzmittel zu geben. Ich sagte ihr, dass ich Traumeel gebe er das scheinbar auch nicht mehr verträgt. Sie meinte dann sie würde Testhalber das Solensia geben und beobachten. Sie meinte wir könnten zwar Röntgen, würde aber einen Athrose-Schmerz nicht ausschließen auch wenn nichts zu sehen wäre. Das bespreche ich später mal mit meinem Mann.
Meine TÄ meinte, Röntgen wäre schwierig bei Arthrose. Weil man nicht genau weiss, wo die Arthrose ist. Testweise ein Schmerzmittel find ich keine schlechte Idee. Zum Beispiel könnte man es mit Onsior probieren. Das Solensia testweise geben... Klar, kann man machen, aber es ist sehr teuer und wirkt sehr lange und wenns das nicht ist, war es umsonst.
 

simone_monkie

Benutzer
Das Solensia testweise geben... Klar, kann man machen, aber es ist sehr teuer und wirkt sehr lange und wenns das nicht ist, war es umsonst
Pinto hat am Mittwoch seine 1. Spritze bekommen. Die TÄ meinte, dass es bei Hunden gleich sichtbare Verbesserungen gibt, bei Katzen aber meist erst nach der 2. Spritze:dontknow:. Bin gespannt. Die 2. gibt es im September. Spritze kostet bei uns 46€. Und das dann aller 4 Wochen.
 
Oben