Birgit's Johnny mit Levemir

:shocked:.... und jetzt ist er runter auf 33
Johnny, was hast du vor! Erklär es mir bitte! :amazed:
:ko2: Oh man der kerl macht es dir aber auch nicht leicht.
Ich drücke dir die daumen, dass er sich schnell fängt und es keine Nachtschicht wird
 
das TSH ist wieder deutlich schlechter geworden und liegt weit über dem
Referenzbereich, sein T4gesamt ist mit 1,1 nmol/l am unteren Rand
des Referenzbereiches.
Um so schlimmer, dass sich die Klinik nicht meldet. Da frage ich mich, was bei der Studie rauskommen soll. Sie halten es nicht für nötig sich zu melden und dem Tier zu helfen. Unglaublich. Versuchst du nochmal Kontakt aufzunehmen? Wie soll es denn jetzt weitergehen? Die Dosis vom Thyraxatvet erhöhen? Oder muss es ein anderes Medikament geben?
 
Um so schlimmer, dass sich die Klinik nicht meldet. Da frage ich mich, was bei der Studie rauskommen soll.
Ich bin auch entsetzt! Ich kann mir au h nicht vorstellen, dass diese Studie belastbare Ergebnisse bringen wird!

Sie halten es nicht für nötig sich zu melden und dem Tier zu helfen. Unglaublich.
Das vorallem macht mich extrem wütend! Mir geht es ja nicht darum an einer kostenlosen Studie teilzunehmen, sondern ich suche händeringend kompetente Hilfe für das Katerchen!

Versuchst du nochmal Kontakt aufzunehmen?
Ich hab gestern eine andere Kontaktperson angeschrieben und um Aufklärung gebeten! Ich weiss nicht, ob das 'nur' eine weitere Doktorantin ist oder die Vorgesetzte 'meiner' Doktorantin.
Ich bin mal gespannt, ob ich eine Antwort erhalte!

Wie soll es denn jetzt weitergehen?
Ich hab mit meiner TÄ vereinbart, das wir das nun zusammen in die Hand nehmen! Sie ist zwar mit der Hypothyreose bei Katzen auch nicht so vertraut, weil es ja fast nie vorkommt, allerdings behandelt sie ja auch Hunde mit dieser Erkrankung. Wir denken, besser eine Behandlung durch einen TA der mit dem Thema nicht ganz so vertraut ist, als überhaupt keine Behandlung!
Ich werd da heute Nachmittag vorbeifahren und das mit ihr nochmal besprechen!

Die Dosis vom Thyraxatvet erhöhen?
Das wäre für mich eine logische Vorgehensweise mal schauen was sie dazu sagt!

Oder muss es ein anderes Medikament geben?
Sie hat die Möglichkeit einer Gastritis angedeutet, allerdings erbricht Johnny sich nicht, er ist nicht Druck empfindlich am Bauch und vorallem frisst er wie ein Scheunendrescher! Das deutet eigentlichnicht auf eine Gastritis hin! Mal abwarten was sie heute Nachmittag sagt!
 
Soderle, ich hab eine Antwort der Uni Gießen!

Man könne sich das wirklich nicht erklären, das sei sehr ungewöhnlich, in der Regel würde man umgehend auf Mails antworten!
Es könne unter Umständen daran liegen, dass die Doktorantin zuerst Urlaub gehabt hätte und danach dann krank gewesen sei! Allerdings wisse man, das sie eigentlich auch während ihres Urlaubs und Krankenscheins ihre E-Mails checken würde! Das sei nicht zu erklären!
Ob denn unter Umständen Mails im meinem Spam gelandet seien? Oder ob meine Mails evtl. gar nicht gesendet wurden?

Man würde das prüfen und sich wieder mit mir in Verbindung setzen!

Ich möge ihnen doch bitte die von uns ermittelten Werte zukommen lassen! Damit man schauen kann wo Johnny aktuell steht!

Ich hoffe, dass die keine Lipppenbekenntnisse sind und sich die Kommunikation bessert, allerdings bin ich mittlerweile doch sehr mißtrauisch!
 
damit meinte ich eigentlich eins für die Schilddrüse:wink:.
:shy: Da gibt es leider keine Auswahl, ausser günstig oder teuer :dontknow: Ist aber immer der gleiche Wirkstoff! Ich Sprech das aber mal an Menschen haben ja auch manchmal Probleme mit der 'Alternativ'.
Dann könnten wir wieder zurück auf die 'Luxus-Tablette' wechseln und schauen was passiert!
 
Es könne unter Umständen daran liegen, dass die Doktorantin zuerst Urlaub gehabt hätte und danach dann krank gewesen sei! Allerdings wisse man, das sie eigentlich auch während ihres Urlaubs und Krankenscheins ihre E-Mails checken würde!
Es gibt eine total neue verrückte Erfindung:wink:....E-Mail-Weiterleitung:pfeift:
Ich hoffe, dass die keine Lipppenbekenntnisse sind und sich die Kommunikation bessert,
ich hoffe mit dir:up:
 
Zurück
Oben