Anja's Spike mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von simone_monkie, 10. Juli 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Ach! Moppsig sagt gar nix. Ich hatte als Kind ein Meerschweinchen. Das war auch moppsig. Und sehr gemütlich. Ordentliches Bäuchlein. Aber als ich es einmal auf einer Wiese ausgelassen hab. :shocked: Der Turbo-Abgang war echt spektakulär! Wir brauchten über 2 Stunden, um es in den Büschen und dem hohen Gras, wo es sich zielstrebig versteckt hatte, wieder einzufangen. :lachtrollt:

    Schau ma wie lang Spike die Spritzen überhaupt noch kriegen muss. :tasty:
     
  2. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    So "moppsig" wie Spike ist, so flink ist er auch. Traut man ihm gar nicht zu :wink2:
    Dann werde ich die "gute" Seite nehmen und da immer eine andere Stelle.
     
  3. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Hui. Da scheint er aber wirklich schnell und geschickt und ... öhm ... unzufrieden zu sein. Und wenn du dich dann eben eher auf die weniger empfindliche Seite konzentrierst? Kannst ja auch dort immer eine andere Stelle nehmen...
     
  4. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    Genau, die beiden habe da son Männerding laufen :biggrin:
    Ich versuch es mal zu beschreiben. Ich taste immer die Wirbelsäule lang und gehe dann an der Seite runter um die richtige Stelle zum spritzen zu finden. Mal links mal rechts. Eine Seite ist er wohl besonders empfindlich. Ich setze an und er dreht sich und schnappt nach mir und haut mit der Pfote. Ich erschrecke mich dann immer total, weil ich es von ihm nicht kenne. Das geht so schnell und schwupp fliegt die Spritze. :erwhat:
     
  5. Kristiana

    Kristiana Benutzer

    Und Kinder können immerhin sagen, was sie denn gern hätten. Auch wenn's dann nicht jeden Tag Pommes und Eis geben kann. Aber zumindest kann man mit denen reden.
    Wobei das dein Mann mit Spike ja anscheinend auch ganz gut hinkriegt. :cool:

    Wie genau kriegt Spike das mit dem Spritze aus der Hand schlagen eigentlich hin? Das frag ich mich schon, seit du's das erste Mal geschrieben hattest.
     
  6. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    Als ich den +3 Wert gesehen habe, dachte ich noch, die Spritze hat doch nicht gesessen, aber der +6 war dann wieder gut.
    Heute hat er auch wieder seinen Mäckeltag bzw. frisst nicht so viel. Immer wenn ich denke, die Menge bei den Mahlzeiten zu reduzieren, dann haut er aber wieder rein und frisst alles auf.
    Meine Kollegin sagt immer...Sei froh, dass Du keine Kinder hast (ihre mäckeln immer beim essen)...ich muss dann immer lachen und ihr erklären, dass ich Spike und Lotte habe und das nicht so viel anders ist :biggrin:
     
  7. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    :giggle: Dann hat sie auch gesessen. Und wieder mit Wartezeit:roleeyes:. Der +3 war aber schon leicht:oops2:.
     
  8. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    Das stimmt, aktuell verpasst man nichts und selbst wenn, der Stinker geht vor :smile:
    Ich würde mich riesig freuen, wenn er bald kein Insulin mehr braucht. Heute hat er mir wieder die Spritze aus der Hand geschlagen. :eek: Ich hoffe sie hat gesessen.
    Die Spritze war leer, das Fell trocken und gerochen hab ich auch nichts.
     
  9. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Dank Corona verpasst Du ja nicht viel. Aber ich schätze das wird nicht mehr lange dauern. Spike hat es eilig vom Insulin wegzukommen. :biggrin:
     
  10. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    OK, also nur noch flüstern in der Hoffnung er bekommt es nicht mit :giggle:

    Ich habe seit der Diagnose nichts mehr vor :sigh:Das Leben spielt sich zu Hause ab. Wenn wir stabile Werte haben, dann trau ich mich vielleicht :tanz:
     
  11. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Entschuldigung:shy:

    Gut, dass WE ist und du eh nichts vorhast:pfeift:
     
  12. judith

    judith Benutzer

    Ihr müsst nur etwas leiser schreiben :giggle::heart:
     
  13. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    Wir sollten einfach nicht drüber schreiben :wink2: sein APRE ist bei 63. Also heute mal wieder warten und schieben...
     
  14. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    Mein Mann hat noch mal mit ihm gesprochen :biggrin:
    Das ist echt so entspannt, wenn die Werte stimmen und wir können echt mal durchatmen.
     
  15. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Huch, was war denn gestern und heute früh los?Sind ja untypische Werte für Spike. Kein Schieben. Endlich mal durchatmen:nice:
     
  16. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    Danke, dann bekommt er jetzt seine 0,5 IE. :up:
     
  17. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich bin für 0,5
     
  18. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    Guten Abend ihr Lieben,

    wir haben einen APRE von 80. Soll ich 0,5 spritzen oder bei 0,25 bleiben?
     
  19. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    Ok, das mach ich. Danke
     
  20. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ich denke, es wird noch nicht ganz ohne Insulin gehen. Vielleicht reichen dann aber auch 0,25. Gestern war er tagsüber ja auch etwas höher. Wenn du jetzt am WE da bist, wird der BZ natürlich wunderschön sein. Aber was weiß ich schon. Er macht ja eh was er will:offended:.

    Wie hoch ist denn der BZ jetzt?

    Hat sich überschnitten. Ging dann jetzt doch schneller als ich dachte. Da würde ich 0,25 geben
     

Diese Seite empfehlen