Anita's Elvis mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von SilkeM, 11. Juni 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Würde ich von den Werten abhängig machen. Wenn er zu tief fällt, dann sofort reduzieren.
     
  2. Anita

    Anita Benutzer

    Ok werde es morgen Abend mal versuchen.

    Ich habe Elvis jetzt heute zum APRE erstmalig das Budesonid gegeben anstelle vom Prednisolon und der +3 ist nun bei 74 :oops2:

    Denkt ihr auch ich sollte morgen früh gleich wieder um 0,25 reduzieren?
     
  3. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    So kenne ich das auch.

    Es wrtd aber empfohlen, es mit Abstand zur Mahlzeit zu geben. Sollte das nicht möglich sein, kann man es zum Futter geben. Aber nur dann. :)
     
  4. Anita

    Anita Benutzer

    Ich glaube das Budesonis ist in Kapseln à 3 mg und als Granulat à 9 mg erhältlich. Wobei ich gelesen habe dass für Katzen 1x täglich 1 mg empfohlen wird.

    Offenbar kann eine zu hohe Dosis unter Umständen auch Durchfall auslösen. :dontknow:

    Ich muss es übrigens nicht zwingend 30 Minuten vor der Fütterung geben, ich kann es auch direkt zum „Hauptgang“ servieren laut meinem TA. Hab vorhin extra nochmal angerufen.
     
  5. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

  6. Anita

    Anita Benutzer

    Hallo Nicole,

    Die Kapseln beinhalten je 1 mg Budesonid (ich glaube die werden von der Tierarztpraxis selber so abgefüllt). Davon soll ich ihm abends eine geben und morgens wie gesagt 10 Tropfen Prednisolon bis auf Weiteres.

    Ich werde dann wieder berichten wie es sich entwickelt.
     
  7. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Das stimmt beides, Prednisolon musst du ausschleichen und Budesonid soll erst nach längerer Gabe wirken. Mich interessiert bitte, wenn dur es hast, wie die Menge ist, vielleicht komme ich nicht weiter, weil ich nur 1x tgl. gebe.
     
  8. Anita

    Anita Benutzer

    Nein das Ziel ist es das Prednisolon ausschleichen zu lassen. Offenbar darf es nicht sofort abgesetzt werden und so wie ich das im verlinkten Thread gelesen habe, wirkt das Budesonid nicht sofort.

    Ich werde versuchen den Kapselinhalt in ein wenig Nafu zu geben...bei den Prednisolon-Tropfen geht das wunderbar aber es ist halt eben flüssig. Mal sehen...bei dem Appetit den Elvis inzwischen hat sollte das eigentlich schon klappen. Ich bin mir nur nicht sicher ob er so begeistert ist wenn er danach 30 Minuten auf die grosse Portion Futter warten muss. :cool:

    Ich glaube es spielt keine grosse Rolle ob es die Kapseln oder das Granulat ist. Gemäss meinen Internet-Recherchen sollten beide Mittel nicht in Wasser aufgelöst werden, resp. pur genommen werden.
     
  9. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Sollst du beide Arten Cortison dauerhaft parallel geben?

    Ich hab Schorschi das Budesonid in Schnurr von dm gegeben. Es sollte mit etwas Abstand zum Futter gegeben werden. Es stehen auch viele Tipps im bereits verlinkten Budesonid-Thread :)
     
  10. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Vielleicht ist die Konsistenz sogar gleich, bei mir sind da auch mini mini Kügelchen drin.
     
  11. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ich würde versuchen die Kügelchen in etwas Nafu oder Schleckerlieceme, Katzenleberwurst o.ä. zu mischen. Wenn er das schnell genug futtert, sollte das klappen. Ansonsten würde ich das von Nicole erwähnte in Pulverform vorziehen.
    Die gestrige Erhöhung auf 2,5 scheint ja gut getan zu haben. Die heutigen Werte sehen bis jetzt ja schon viiiiel besser aus.
     
  12. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Ach, das gibt es in Tablettenform? Ich hab das in Pulverform und gebe es nur 1x tgl. morgens 8 mg. 30 Minuten vor dem MPre und mische es in etwas Paste, das schleckert Gismo dann weg.
     
  13. Anita

    Anita Benutzer

    So das Budesonid wird heute per A-Post verschickt dann habe ich das morgen.

    Ich soll Elvis weiterhin die 10 Tropfen Prednisolon morgens geben und abends dafür eine Kapsel vom Budesonid anstelle.

    Der TA hat gemeint ich darf die Kapsel öffnen aber die Kügelchen nicht auflösen. Darf ich die Kügelchen in eine kleine Menge Nafu geben oder wie habt ihr das jeweils gemacht? Ich möchte Elvis nicht schon wieder mit Spritze oder Tablettengeber quälen jetzt wo er endlich wieder selber frisst.
     
  14. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Schicke Frisur:wink:. Ich hatte im Oktober auch so einen frisierten felligen Mitbewohner.

    Echt blöd, dass der BZ jetzt so extrem steigt, aber wie schon erwähnt...nützt ja nix, da muss man gegensteuern. Zumindest weißt du wovon es kommt. Cortison und mehr Futter, das steigert den Insulinverbrauch enorm.

    :up:, dass du das Budesonid bald geben kannst und der BZ damit etwas besser wird. Natürlich weiterhin:up: für anhaltendes Fressvergnügen und geformten Output.
     
  15. Anita

    Anita Benutzer

    Danke Silke,
    Ach die blöden Ketone hab völlig vergessen. Sind jetzt bei 0,2.
    Ja ich muss unbedingt morgen anrufen...dieser hohe BZ verdirbt mir die Freude daran dass er wieder frisst und der Durchfall weg ist. :sad:
     
  16. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ja, würde ich unbedingt machen. Hilft ja nichts da abzuwarten. Der Grund dafür ist ja eindeutig bekannt. Da wirst Du unter Prednisolon sicher noch höher gehen müssen.
    Deshalb wäre da ein baldiges Ausschleichen und Wechsel auf Budesonid sicher angebracht.
    Bitte auch mal wieder Ketone messen bei den Werten.
     
  17. Anita

    Anita Benutzer

    Hallo Leute,
    Elvis hat einen +10 von 500!
    Soll ich nacher gleich auf 2,5 IE gehen?
     
  18. Nebelmoor

    Nebelmoor Benutzer

    Ja, das kenn ich auch von Kuddel, Fietes Bruder. Er konnte das auch. Manchmal hab ich gedacht, er will mich hypnotisieren:nice:

    Das mit dem BZ bekommst Du auch wieder in den Griff. Entweder Du bekommst das Budesonid oder Du musst eben die Insulinmenge erhöhen. Fiete bekommt ja auch tgl. Prednisolon und ich habe seine Werte ganz gut im Griff.
    Allerdings ist eben die Insulinmenge um ein vielfaches höher als bei Elvis.
     
  19. Anita

    Anita Benutzer

    :giggle: Das kann ich mir sehr gut vorstellen.

    Elvis ist schon ein sehr spezieller Herzens-Kater für mich. Der kann sich vor mich hinsetzen und mir ungelogen minutenlang direkt in die Augen sehen....das hab ich so noch bei keiner Katze erlebt.

    Ich bin seeeehr happy dass es ihm endlich besser geht auch wenn der BZ jetzt dafür verrückt spielt.
     
  20. Nebelmoor

    Nebelmoor Benutzer

    Ach ich könnte Elvis nur knutschen:love: Er hat genau die gleiche stoische Ruhe wie Fiete. Dem kann ich auch was über die Ohren hängen, ohne das ihn das irgendwie stört. Dem hängt der Faden genau vor dem Auge und er geht damit spazieren.
    Elvis versucht ja wenigstens noch, den Faden weg zu bekommen.:wink:
    Ich bin sehr froh, dass es ihm endlich wieder besser geht. :up::up::up::up::up:
     

Diese Seite empfehlen